Ausgerechnet und verspielt
Spiel-Oper
Opuszahl: opus 179
KomponistIn: Krenek Ernst
TextautorIn: Krenek Ernst
Entstehungsjahr: 1961
Dauer: 1h 20m
Genre:
Textsprache des Werks:
Besetzung:

Ausgerechnet und verspielt - Spiel-Oper

Besetzungsdetails

Orchestercode:  4 Bar, 1 S, 2 T, 2 MezzoS, 1 A, 1S pr - Ch - 1/1/1/0 - 0/1/1/0 - 5 Perc, Git, Hf, Cemb, 2 Pf, Cel - Str

Solo: Sopran (1), Mezzosopran (2), Alt (1), Tenor (2), Bariton (4), Sprecher (m) (1)

Chor (1), Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (5), Harfe (1), Gitarre (1), Klavier (2), Cembalo (1), Celesta (1), Streicher (1)

Rollen:
Markus (Bar), Ginette (S), Fernando (T), Lucille (MezzoS), Geraldine (A), Hamilton (Bar), Bürochef (Bar), Marcel (Spr), 2 Fernseh-Operateure (T+Bar), Sestina (MezzoS)

Publikation

Art der Publikation:  Verlag

Uraufführung

Ort:  Wien
Datum:  25. Juli 1962