Lontano
für großes Orchester
KomponistIn: Ligeti György
Entstehungsjahr: 1967
Dauer: ~ 11m
Genre:
Besetzung:

Lontano - für großes Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  4 (2 Picc, AFl)/4 (EHr)/Klar (A), 3 (BKlar, KbKlar ad lib.)/3, KFag - 4/3 (C; D ad lib.)/0, 2 TPos, TBPos/1 - Str

Flöte (4), Oboe (4), Klarinette (4), Fagott (3), Kontrafagott (1), Horn (4), Trompete (2), Posaune (2), Tenorposaune (1), Tenorbassposaune (1), Tuba (1), Streicher (1)

ad 3. Klarinette: auch KbKlar ad lib.
ad Trompeten: auch in D ad lib.

Publikation

Art der Publikation:  Verlag
Verlag:  Schott Music

Aufnahme

Titel:  75 Jahre Donaueschinger Musiktage 1921-1996
Titel:  György Ligeti
Titel:  Konzert für Violoncello und Orchester. Lontano. Doppelkonzert [u. a.]
Titel:  Requiem/Lontano/Continuum
Titel:  The György Ligeti Edition. Complete Works
Titel:  Wien Modern

Anlass-Auftrag-Widmung

Uraufführung

InterpretIn:  Bour Ernest
Band/Ensemble:  SWR Symphonieorchester

Veranstaltende Organisation: Donaueschinger Musiktage

Aufgeführtes Werk von (Person)