Albayzin and Sacromonte
Zwei Sätze und ein Tangointermezzo für Violine und Orchester
Opuszahl: opus 81
KomponistIn: Schwertsik Kurt
Entstehungsjahr: 2000
Dauer: ~ 20m

Albayzin and Sacromonte - Zwei Sätze und ein Tangointermezzo für Violine und Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  Vl - 2(Picc)/2/2, BKlar/2, KFag, SSax - 4/3/2/1 - Pk, 3 Perc - Hf - Str

Solo: Violine (1)

Flöte (2, auch Piccolo), Oboe (2), Klarinette (2), Bassklarinette (1), Fagott (2), Kontrafagott (1), Sopransaxophon (1), Horn (4), Trompete (3), Posaune (2), Tuba (1), Pauke (1), Perkussion (3), Harfe (1), Streicher (1)

Publikation

Titel:  Violin Concerto No.2: Albayzin and Sacromonte
Art der Publikation:  Verlag
Verlag:  Boosey & Hawkes

Weiterführende Informationen

zweites Violinkonzert

Uraufführung

Veranstaltende Organisation: Klangspuren - Verein zur Förderung von Neuer Musik Schwaz