Steirische Weihnachtsmusik für Blockquintett
KomponistIn: Fortin Viktor
Entstehungsjahr: 2011
Dauer: 13m
Gattung:
Besetzung:

Steirische Weihnachtsmusik für Blockquintett

Besetzungsdetails

Abschnitte/Sätze

1. Aufmarsch der Hirten
2. Erinnerung an die Herbergsuche
3. Die Botschaft der Engel
4. Anbetung
5. Birnberger Weihnachtsjodler

Publikation

Art der Publikation:  Verlag

Weiterführende Informationen

Diese Musik habe ich für die Bauernfamilie Mitterwallner im idyllischen Birnberg bei Haus im Ennstal geschrieben. Die Stücke sind, dem Wunsch der Auftraggeberin entsprechend, leicht zu spielen, haben einen streng limitierten Tonumfang und beschränken sich auch in den chromatischen Nebentönen. Rhythmisch und melodisch gesehen, bewegen sie sich im Bereich der steirischen Volksmusik mit einigen wenigen kleinen Ausflügen in die Alte Musik. Das weihnachtliche Idiom wird nicht nur durch die Titel der Sätze deutlich. In den Sätzen 2, 4 und 5 gibt es Anspielungen auf populäre Weihnachtslieder, ohne dass diese vollständig zitiert werden. Herauszufinden, welche Lieder das sind, überlasse ich mit Vergnügen den Spielern und Zuhörern.

 

(zit. nach Homepage des Komponisten)