STUDIO PERCUSSION graz
erfasst als:

© STUDIO PERCUSSION graz

STUDIO PERCUSSION graz

Allgemeine Information

Gründungsjahr:  1979

 

STUDIO PERCUSSION graz wurde von Günter Meinhart gegründet und zählt zu den renommiertesten Ensembles für zeitgenössische Musik. Neben dem klassischen Repertoire der Schlagzeugwerke des 20. Jahrhunderts liegt ein Schwerpunkt in spartenübergreifenden Projekten sowie - schon seit der Gründung - in der Zusammenarbeit mit jungen nationalen und internationalen Komponisten, die speziell für STUDIO PERCUSSION graz neue Werke schreiben. Hierbei steht der gegenseitige künstlerische Austausch zwischen Musiker und Komponist im Vordergrund. STUDIO PERCUSSION  graz tritt regelmäßig unter seinem Leiter Günter Meinhart im In- und Ausland bei diversen Festivals in Erscheinung. Die Standardbesetzung von sechs Schlagzeugern wird manchmal auch bis zu zehn Schlagzeuger erweitert oder mit anderen Instrumenten kombiniert: "Wie eine persönliche Unterschrift an einem heiligen Ort, wie Michelangelo's Pieta im Petersdom zu Rom - raumfüllend, unverrückbar, inspirierend anwesend sein, obwohl der Raum bereits verlassen wurde. So sind Performances des STUDIO PERCUSSION graz konzipiert und aufgeführt. Ich möchte Klangskulpturen in die Luft hämmern, welche noch vorhanden sind wenn der letzte Zuhörer den Raum lange verlassen hat, die letzten Instrumentenkisten verladen sind und ein Schlüssel den Raum schon zugesperrt hat. Und am nächsten Tage die Frage den Zuhörer/Zuseher beschäftigt: was war es, das ich letzte Nacht gehört und gesehen habe."

 

Seit 1993 führt das STUDIO PERCUSSION graz eine eigene Schlagzeugschule in Graz. Musikalisch-künstlerische Betreuung findet hier vom Vorschulalter bis zur Studienvorbereitung statt. Zahlreiche Preisträger in solistischen- und Ensemblewettbewerben, sowie eine bereits neue Generation von hervorragenden Schlagzeugern im klassischen Bereich als auch im Bereich der Jazz- und Popularmusik sind mittlerweile aus der STUDIO PERCUSSION school hervorgegangen.
Zum Zweck der internationalen Kommunikation und zur publikumswirksamen Präsentation hochkarätiger PercussionistInnen, präsentiert das STUDIO PERCUSSION graz seit 2007 die NIGHT OF PERCUSSION. Als neue pädagogisch-informative Plattform wird von Günter MEINHART 2009 das 1. Österreichische PERCUSSION CAMP ins Leben gerufen.

Diskografie, Auftritte, Projekte

Auftritte:
Styriarte
Wiener Festwochen
Salzburger Festspiele
Ars Electronica Linz
Seoul Drum Festival
Brucknerfest Linz
Steirischer Herbst
Festival mostly modern New York
Dubrovnik Festival
Biennale Zagreb
La Strada Graz
Musikverein Wien
Jazzfestival Izmir
Narodni Dom Maribor
Konzerthaus Wien
Berliner Festspiele-maerzmusik
Journees de la Percussion Paris
Festspielhaus St. Pölten
Osterfestival Innsbruck
Festival Psalm Graz
International Percussion Ensemble Week Bjelovar
Festival Bumfest Zalec
Porgy & Bess Wien
Pula Festival
Ankara
Istanbul
Musica Contemporanea Bolzano
Jazzfestival Burghausen
Thessaloniki
Athen
Korfu
Budapest
Konzerthaus Berlin
Sounding Jerusalem
Drumfest Polen


Zusammenarbeit mit:

Opus
Pierre Sauvageot + Allegro Barbaro
Jean Marie Maddeddu + Les Pietons
Gilles Rhode + Transe Express
Ernst Kovacic
Christian + Wolfgang Muthspiel
Percussion Project Robyn Schulkowsky
Slowenische Nationalphilharmonie
Pierre Yves Artaud
Armin Pokorn
Karlheinz Essl
Lukas Ligeti
Insingizi
Belgrade Philharmonic Orchestra
Bobby Previte


Produktionen:

Minimal Moving
Der deutsche Schlager am Ende des 20. Jahrhunderts
La Ballade
Scherz, Spaß, Spott & Schrott
Virtuosen aus Fell und Dosen
Wumm!
Gravitas
Faces & Places
Terminals

Pressestimmen

Dass die musikalische Difflizilität des Programms für das Publikum kaum merkbar wird, dafür sorgen mit kontentriert-lockerer Souveränität Günter Meinhart und ein Studio Percussion graz in Hochform.

Neue Zeit

 

Mit stupender Exaktheit bereiteten die Damen und Herren um Günter Meinhart und Chico Schenk ein faszinierendes meditatives Sound-Bad. Riesenjubel.

Kronenzeitung

Tätigkeitsbereich von (Person)

Aufführende Organisation von (Person)

Auftraggebende Organisation von (Person)

Aufnahme-Band/Ensemble von (Werk)

Kontakt, Links

Links: