Karl Maria Kubizek
Genre:

Kubizek Karl Maria

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1925
Geburtsdatum:  11. Mai 1925

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

Stiftgymnasium Seitenstetten; 1939-1943 Lehrerbildungsanstalt Linz; erster Musikunterricht im Elternhaus: Violine, Klavier; Stift Seitenstetten: Sängerknabe; Kons Linz: Klarinette, Musiktheorie; MHS Wien: Klarinette (neben der Berufstätigkeit), 1959 Reifediplom

Stilbeschreibung

... Das 'Concerto breve' des Klarinettisten und Pädagogen aus Linz gibt sich heiter, nützt die klanglichen Eigenheiten der Instrumente, umfaßt reichlich Möglichkeiten für solistische Entfaltung und weicht nie vom Pfad des soliden Handwerks ab. Da die Komposition ohne Schockeffekte auskommt, bietet sie dem Zuhörer, einerlei, ob er die Musik mit dem Verstand aufnimmt oder sie bloß unreflektiert auf sich wirken läßt, viel Vergnügen. F. Zamazal über 'Concerto breve' Oberösterreichische Nachrichten 16.11.1981

AusbildnerIn von (Person)

InterpretIn von (Werk)