Winterreise
Oper in elf Szenen
KomponistIn: Grünauer Ingomar
TextautorIn: Micieli Francesco
Entstehungsjahr: 1994
Überarbeitungsjahr: 1996
Dauer: ~ 1h 30m
Besetzung:

Winterreise - Oper in elf Szenen

Besetzungsdetails

Orchestercode:  rev. Fassung: 2 S, MezzoS, A, CounterT, 2 T, 2 Bar, B - 1 (Picc), Picc/1/1(BKlar)/1(KFag) - 1/1/0/1 - 2 Perc, Hf, Banjo, Akk, präp. Pf (Kinderklavier, Ratsche) - 1/0/1/1/2

Solo: Sopran (2), Mezzosopran (1), Alt (1), Countertenor (1), Tenor (2), Bariton (2), Bass (1)

Piccoloflöte (1), Flöte (1, auch Piccolo), Oboe (1), Klarinette (1, auch Bassklarinette), Fagott (1, auch Kontrafagott), Horn (1), Trompete (1), Tuba (1), Perkussion (2), Harfe (1), Banjo (1), präpariertes Klavier (1), Akkordeon (1), Violine (1), Viola (1), Violoncello (1), Kontrabass (2)

ad Perkussion: 2 Spieler: Crotales, 3 Becken, Hi-hat, Tamtam, Steeldrum, Tamburin, 4 TomTom, kl. Trommel, gr. Trommel mit Fußmaschine, Ratsche, Hyoshigi, Agogó, Sandblock, Holzblock, Frusta, Kastagnetten, Stimmpfeife, Holzlatten, Nagel Chimes, Streichpsalter, Bambus-Pendel-Rassel, 2 Flaschen, 2 Steine, 6 Metallstücke, Lithophon, Vibraphon, Marimba
ad präp. Klavier: auch Kinderklavier und Ratsche

Orchesterbesetzung der Erstfassung: 1, 2 Picc/1, EHr/1, Klar in Es (BassettHr), BKlar/1, KFag - 1/1, Kornett/1/1/1 - 2 Perc, Banjo, Hf, Akk, Präp. Pf - 6/0/1/4/3

Rollen:
Walter Benjamin (T), Engel (A), Angelus Novus (CounterT), Lisa Fittko (S), Max (Bar), Ein Mann (T), Franz (B), Hans (Bar), Asja (MezzoS), Dora (S)

Abschnitte/Sätze

11 Szenen

Weiterführende Informationen

revidierte Fassung (1996)

Uraufführung

Ort:  Luzern

Veranstaltende Organisation: Internationale Musikfestwochen
InterpretInnen: Roger Epple (Dir)
Band/Ensemble: AML - Luzerner Sinfonieorchester
Weitere Informationen: Philipp Himmelmann (Inszenierung), Muriel Gerstner, Thomas Hamann (Bühnenbild)

Aufgeführtes Werk von (Person)