SzenePenthesileaEinTraum
Oper nach Heinrich von Kleists Trauerspiel Penthesilea
KomponistIn: Ofenbauer Christian
TextautorIn: Ofenbauer Christian
Entstehungsjahr: 1999 - 2000
Dauer: 1h 50m
Genre:
Subgenre:
Besetzung:

SzenePenthesileaEinTraum - Oper nach Heinrich von Kleists Trauerspiel Penthesilea

Besetzungsdetails

Orchestercode:  S, 2 MezzoS, 2 Bar, B Spr, Ch - 2/0/3, 2 Bklar/0, SSax, BarSax - 0/0/BPos, KbPos/KbTb - 3 Perc, 2 Hf, Cel, Hammondorg, 2 Pf - 3/0/0/0/3 - Tonbänder

 

ad Flöte: beide auch Piccoloflöte
ad Klarinette: zwei davon auch Klarinette in Es
ad Bassklarinette: auch Kontrabassklarinette

 

Rollen:
Penthesilea (S) - Prothoe (MezzoS) - Meroe (MezzoS) - Achilles (Bar) - Diomedes (Bar) - Odysseus (B) - Der Herold (Sprechrolle) - 2 Schauspielerinnen ad. lib., Bewegungschor

Abschnitte/Sätze

Prolog, Plenum I, Dialog, Plenum II

Publikation

Titel:  SzenePenthesileaEinTraum
Art der Publikation:  Verlag

Anlass-Auftrag-Widmung

Weiterführende Informationen

Text: unter Verwendung dreier Szenen des Dramas von Heinrich von Kleist; Mitarbeit von Lutz Graf

Uraufführung

Veranstalter:  Wiener Festwochen
Jahr:  2001
Datum:  27. Mai 2001
InterpretIn:  Schirmer Ulf

InterpretInnen: Friederike Meinel (Penthesilea), Jozefina Monarcha (Prothoe), Annely Peebo (Meroe), Adrian Eröd (Achilles), Morten Frank Larsen (Diomedes), Steven Gallop (Odysseus), Corinna Harfouch (Herold)
Weitere Informationen: Lutz Graf (Inszenierung), Andreas Jander (Bühnenbild), Nina Reich (Kostüme), Reinhard Traub (Licht)

Ausgezeichnetes Werk von (Person)

Auftragswerk von (Person)