magic mood
für Flöte, Klavier und Orchester
KomponistIn: Buchrainer Michael
Entstehungsjahr: 2000
Dauer: 13m
Genre:
Besetzung:

magic mood - für Flöte, Klavier und Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  Fl, Pf - 0, Picc/1 (Ehr)/1, BKlar/1, KFag - 1/0/0/0 - 3 Pk ,gr.Tr, Bck, 2 Bg, Vibr, Tamtam, 2 Congas, Röhrenglocken, 2 Kontrabass-Bögen - Str

Solo: Flöte (1), Klavier (1)

Piccoloflöte (1), Oboe (1, auch Englischhorn), Klarinette (1), Bassklarinette (1), Fagott (1), Kontrafagott (1), Horn (1), Pauke (3), große Trommel (1), Becken (1), Bongos (2), Vibraphon (1), Tamtam (1), Congas (2), Röhrenglocken (1), Streicher (1)

zusätzlich 2 Kontrabass-Bögen
ad Streicher: groß besetzt
ad Congas: mit Tumba

Publikation

Art der Publikation:  Eigenverlag

Sendeaufnahme

Organisation:  ORF/Landesstudio Vorarlberg

Uraufführung

Ort:  Feldkirch

Veranstaltende Organisation: Vorarlberger Landeskonservatorium
Band/Ensemble: Sinfonietta Vorarlberg
InterpretInnen: Otmar Costa (Dirigent), Robert Wolf (Flöte), Agnes Wolf (Klavier)

Ausgezeichnetes Werk von (Person)