A Life, A Song, A Cigarette
erfasst als:

Fotograf: Andreas Jakwerth ©

A Life, A Song, A Cigarette

Allgemeine Information

Gründungsjahr:  2004

 

Als 2004 eine junge Combo mit dem Namen A Life, A Song, A Cigarette erstmals die Bühne des Wiener Gürtellokals Chelsea betraten, staunten die BesucherInnen nicht schlecht. Es präsentierte sich eine junge Band, die trotz eines eher holprigen Auftritts, ohne Zweifel ein enormes Potential offenbarte.

 

Das Wiener Folkkollektiv um Stephan Stanzel, der solo auch als Leroy Simmering auftritt, zählt seit seiner Gründung zum fixen Bestandteil der neuen Wiener Alternativ-Indiependet Szene. Im Jahr 2008 und 2009 war die Band für den FM4 Award, der im Rahmen der Amadeus Austrian Music Award verliehen wird, nominiert.

Besetzung/Stilbeschreibung

Band/Ensemble MitgliedInstrument
Cello, Keyboard

weitere aktuelle Besetzung:

  • Stephan Stanzel - Gesang, Gitarre
  • Martin Knobloch - Bass
  • Hannes Wirth - Gitarre, Gesang
  • Daniel Grailach - Schlagzeug, Perkussion, Stimme

 

ehemalige Besetzung:

  • Philipp Karas - Gesang, Keyboard, Akkordeon
  • Sandra Trimmel - Gesang
  • Michael Knobloch - Schlagzeug

Diskografie, Auftritte, Projekte

Diskografie:

  • 2016: All That Glitters Is Not Gold (Wohnzimmer Records / Hoanzl / Broken Silence)
  • 2012: Tideland (Siluh Records / Cargo Records)
  • 2010: Red September, digital (siluh)
  • 2008: Black Air (Siluh Records / Hoanzl / Cargo Records)
  • 2007: Fresh Kills Landfill  (Siluh Records / Hoanzl / Cargo Records)

 

Singles:

  • 2016: Snow (Wohnzimmer Records)
  • 2015: Blindhearted (Wohnzimmer Records)
  • 2012: Easy (Siluh Records)
  • 2012: Ginger (Siluh Records)
  • 2008: Marie (Siluh Records)
  • 2008: Down (Siluh Records)
  • 2007: Love (Siluh Records)
  • 2007: Amphetamine Song (Siluh Records)
  • 2007: Please Let Me Drink Away My Broken Heart (Siluh Records)