Gary
erfasst als:

Fotograf: Matthias Frey ©

Gary

Besetzung/Stilbeschreibung

Besetzung:
Robert Stadlober (Gesang, Gitarre)
Astrid Noventa (Keyboard, Stimme, Gitarre)
Filip Pampuch (Schlagzeug)
Daniel Moheit (Bass)

Diskografie, Auftritte, Projekte

Diskografie:

  • 2012: Hey Turtle, Stop Running!, CD (Siluh Records)
  • 2011: Snow Cats, EP (diy)
  • 2010: One Last Hurrah For The Lost Beards Of Pompeji (Siluh Records)
  • 2004: Split w/ Jugendstil, EP (Zirkus Records)
  • 2004: Split w/ Tchi & JF, EP (Pavlek Records)
  • 2002: The Lonely Cnorve Machine, CD (Jive)
  • 2001: Green Trees, Single (Jive)

Pressestimmen

2010

 

Zur CD "One Last Hurrah For The Lost Beards Of Pompeji":
Selbst wenn man es bei einem Albumnamen wie "One Last Hurrah For The Lost Beards Of Pompeji" nicht auf Anhieb antizipieren mag, so steckt hinter diesem Titel doch ein großer Batzen Indierock der poppig charmanten Sorte. Da fällt man gerne mal mit der Refrain-Tür in den Song und singt man auch nicht um den heißen Brei herum. Unbeschwert und losgelöst, heiter bis wolkig und immer charmant geschröddelt erklingen hier 12 Songs, die in einer Pavement-Tradition und Sebadoh-Schule stehen und dieses Album so zu einer auf Tonträger gepressten Herzensangelegenheit machen. Gary sind also keine musikalische Eintagsfliege.

 

Tonspion

2010

 

Wie würden Teenage Fanclub, Dinosaur Jr und The Lemonheads klingen, wenn sie wieder jung statt nur ewig auf Reunion wären? Hört Gary!

 

Intro