Schett Andreas

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1971
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1998

seither Co-Intendant (zusammen mit Gustav Kuhn)

Erl
2002

seitdem Chefredakteur der Kulturzeitschrift "Quart Heft für Kultur Tirol" (zusammen mit Heidi Hackl)

2006

seither Mitbesitzer des Plattenlabels

2010

seither Co-Intendant der Festspiele Südtirol

zahlreiche Konzerte bei wichtigen Festivals und Konzertveranstaltern (ua. Wiener Festwochen, Burgtheater, Wiener Staatsoper, Mozarteum Salzburg, Schauspielhaus Hamburg)

Trompeter und Komponist für das Ensemble Franui

Aufführungen (Auswahl)

ZeitraumAufführungWerkOrganisationOrt
2005

Ruhrtriennale Duisburg: Realisation des Singspiels "Steine und Herzen", gemeinsam mit Markus Kraler

2006

Musik- und Bildtheater "wo du nicht bist", zusammen mit der Theaterformation "Nico and the Navigators"

2008

Franui-Uraufführung von "Nur ein Gesicht"

2009

Franui-Pasticcio-Oper "Anaesthesia"

2010

Ludwigsburger Schlossfestspiele: Uraufführung von "Mahlerlieder"

Diskografie, Projekte

Diskographie:

  • 2011: Mahlerlieder (zusammen mit Franui; col legno)
  • 2008: Brahms Volkslieder (zusammen mit Franui; col legno)
  • 2007: Schubertlieder (zusammen mit Franui; col legno)

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: