Felix Pfeifer
Genre:
Instrument: Tuba, Trompete

Pfeifer Felix

Allgemeine Information

Geburtsdatum:  16. Juli 1980
Geburtsort:  Bozen
Geburtsland: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1991 - 1997

Unterricht an der Musikschule Deutschnofen (Stefan Hanspeter)

1997 - 1999

Unterricht an der Musikschule Deutschnofen (Lorenz Mahlknecht)

1999 - 2002

Unterricht an der Musikschule Brixen (Toni Pichler)

2002 - 2007

Studium am Konservatorium F. E. Abaco Verona (Gianni Gatti)

Meisterkurs

Teilnahme an Meisterkursen mit Finn Schumacker, Roger Bobo, Jens Björn Larsen, Oystein Baadsvik, Shoichiro Hokazono

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
2008

seither Lehrbeauftragter für Tuba am Institut für Musikerziehung des Landes Südtirol

bereits während des Studiums gesammelte Orchestererfahrungen u.a. Mid Europe, (Weltjugendblasorchester), Europäisches Orchester Akademie, Orchestra Regionale dei Conservatori del Veneto, Junge Münchner Philharmonie, Nationales Jugendblasorchester Österreich

Aushilfstätigkeit in Orchestern und Ensembles wie bspw. Haydnorchester von Bozen und Trient, Windkraft Tirol, Symphonic Winds, Brassband Pfeffersberg, Hopfenmusig, Rekon Tonstudio Meran, International Conservatoire Week St. Petersburg

Unterricht (Tuba) an verschiedenen Musikschulen (MS Bruneck, MS Leifers, MS Unterland)

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: