Franz Köhle
Genre:

Köhle Franz

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1981
Geburtsdatum:  4. Januar 1981
Geburtsort:  Zams
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

erster Unterricht im Alter von 9 Jahren (Martin Köhle)

1992 - 1999

Fortsetzung der Ausbildung an der Landesmusikschule Landeck (Werner Goldschald; Andreas Schneider)

1999

seither IGP-Student

1999

seither IGP-Student (Gunnar Fras)

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

Zusammenarbeit mit Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, Orchester des Konservatoriums Innsbruck, Junge Österreichische Philharmonie, European Philharmonic Orchestra, Windkraft Tirol, Weltjugendblasorchester der Mid Europe, Sinfonisches Blasorchester Landeck, Musikkapellen Ried i.O.

1994

seither Mitglied der Stadtmusikkapelle Landeck

Unterrichtstätigkeit

Unterrichtstätigkeit

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation

erste Preise (als Solist und als Mitglied verschiedener Ensembles)

Gewinn des Schweizer Perkussionistenwettbewerbes in Altishofen in der Kategorie "Kleine Trommel", sowie zwei 2. Plätze in den Kategorien Xylophon und Marimba

Diskografie, Projekte

Diskografie:

  • 2007: Hiten - Seido

Band-/Ensemblemitglied bei

Band-/Ensemblemitglied bei: