Schmock
erfasst als:

Schmock

Allgemeine Information

Gegründet im Jänner 1998
Juli 1998: Neuzugang Backgroundgesang: Rea BRAUNSBERGER; 10.10.1998: Teilnahme am BAND BOOST ’98 = erster Live Auftritt; 06.-09.12.1998: Aufnahme einer selbsbetitelten Demo-CD; 12.12.1998: Sieg beim BAND BOOST ’98 verbunden mit einer CD-Produktion im Wert von ÖS 40.000,-; 08.01.1999: erster eigener Liveauftritt im Lokal Unplugged Wien 9, Liechtensteinstr. 61; März 1999: Beginn der CD-Aufnahmen im Tonstudio DOING-Records 3430 Trübensee 4; 28.04.1999: Liveauftritt A-LIVE ’99 mit Hush u.a. Wien 20, Planet Music; Anfang Mai 1999: Rea BRAUNSBERGER verlässt die Band - Maria ROSENDORFSKY wird neues Bandmitglied; 29.05.1999: Liveauftritt – Song Contest Concert (mit Beckmann) in der ZU-GA-BE in Wien 4; 26.06.1999: Teilnahme und Sieg beim Bandwettbewerb ROCK VIEHOFEN in St. Pölten; 26.06.1999: Abendgig in Wien 13, UTC Schönbrunn; 03.07.1999: Liveauftritt in Wien 22, Kagraner Platz; 14.08.1999: Open Air Liveauftritt in St. Pölten beim Ratzersdorfer Seefest; 19.08.1999: Supportact für RARE EARTH in Wien 20, Planet Music; 04.12.1999: Gastauftritt beim BAND BOOST ’99 als Vorjahressieger, Stadtsaal Tulln; 28.01.2000: Unplugged Liveauftritt in Wien 22, Restaurant Strandbeisl SV; 18.02.2000: Liveauftritt bei der Vorrunde des Popodrom 2000, Wien 20, Planet Music; 29.03.2000: Liveauftritt A-LIVE 2000 (mit Beckmann und Fubar) Wien 20, Planet Music; Mai 2000: Abschluß der CD Aufnahmen der Debut-CD „Wehe wenn Sie losgelassen...“; Ende Mai 2000: Patrick SIMON wird als zweiter Gitarrist neues Bandmitglied; 17.06.2000: Open Air Liveauftritt am Wiener Rathausplatz bei der Handwerk 2000 (mit Adi Hirschall, u.a.) - Präsentation der Debut CD; 24.06.2000: Open Air Liveauftritt beim Donauinselfest 2000 auf der Planet Music Bühne; Herbst 2000: Maria ROSENDORFSKY verlässt aus Zeitgründen die Band;
18.11.2000: Liveauftritt Kunstwerkstatt TULLN (mit Six@Age); Jänner 2001: Stefano BERNARDIN verlässt aus Zeitgründen die Band und wird durch Michael KUKLA ersetzt;
Februar 2001: Patrick SIMON verlässt aus Zeitgründen die Band; 02.06.2001: Offizielle CD Präsentation „Wehe wenn Sie losgelassen...“ in der KunstwerkstattTulln (mit Kabarettist Gerald HAUPTMANN); 23.06.2001- Open Air Liveauftritt beim CITY-CHILL auf der Donaubühne in Tulln (mit Six@Age, Missing Link, Bad Girls Magazine); SCHMOCK WIEN TOUR 2001 ! (Sept. 2001 – Dez. 2001); 27.09.2001: Liveauftritt Lokal UNPLUGGED, Wien 9, Liechtensteinstrasse 61; 07.10.2001: Unplugged Liveauftritt Lokal SCHEFFEL, Wien 8, Florianigasse 58; 13.10.2001: Liveauftritt Lokal ANDINO, Wien 6, Münzwardeingasse 2; 27.10.2001: Liveauftritt Lokal AERA, Wien 1, Gonzagagasse 11

Besetzung/Stilbeschreibung

Energiegeladene Pop-Rock Eigenkompositionen, gepaart mit ausdrucksstarkem Gesang & Texten im Wiener Dialekt.

Kontakt, Links

Kontaktperson:  Schwaiger Mario