Wergo - Schott Music GmbH & Co. KG
erfasst als:

Wergo - Schott Music GmbH & Co. KG

Allgemeine Information

 

Seit über 50 Jah­ren ist WERGO ein Syn­onym für ein Pro­gramm zeit­ge­nös­si­scher Musik in anspruchs­vol­len Prä­sen­ta­ti­ons­for­men. Neben solis­ti­schen, kam­mer­mu­si­ka­li­schen und orches­tra­len Ein­spie­lun­gen der neuen Musik zäh­len hierzu auch Ver­öf­fent­li­chun­gen von Wer­ken der elek­tro­ni­schen Musik, der unter dem Begriff Ars Acu­stica fir­mie­ren­den radio­fo­nen For­men und der neue­ren Ent­wick­lun­gen, die sich zwi­schen den Küns­ten abspie­len.
In beson­de­rer Weise nimmt sich WERGO dar­über hin­aus der Doku­men­ta­tion der viel­fäl­ti­gen aktu­el­len wie his­to­risch gewor­de­nen welt­mu­si­ka­li­schen Erschei­nun­gen und der Doku­men­ta­tion jüdi­scher Lebens­wel­ten an.

Label von (Werk)

Artikulation
Atmosphères - für großes Orchester ohne Schlagzeug
Aventures - für drei Sänger und sieben Instrumentalisten
Capriccio Nr. 1 und Nr. 2 - für Klavier
Changing patterns für acht Congas
Continuum - für Cembalo
Coulée - für Orgel. Etude No. 2
Das Unendliche - für Mezzosopran, Bariton und Orchester
Doppelkonzert für Flöte, Oboe und Orchester
Etudes pour piano - premier livre
Glissandi - Elektronische Musik
Harmonies - für Orgel. Etude No. 1
Hungarian Rock - Chaconne für Cembalo
Invenció - (Invention) für Klavier
Kammerkonzert - für 13 Instrumentalisten
Konzert für Violoncello und Orchester
Kreise - für Sprechstimme und Schlagzeug
Kulmination I & II & III - für zwei Orchestergruppen
Le Grand Macabre - Oper in zwei Akten / vier Bildern
Lontano - für großes Orchester
Lux aeterna - für 16stimmigen gemischten Chor a cappella
Magyar Etüdök - (Ungarische Etüden) nach Sándor Weöres
melodramen vom deutschen walde mit einem abgesang nach robert schumann - waldwanderer/baumsterben/abschied vom walde
mit musik - Fünf Gedichte von Ernst Jandl für Sprecher und Instrumente
Monument - Selbstportrait - Bewegung - Drei Stücke für zwei Klaviere
Musica ricercata - Elf Klavierstücke
Nouvelles Aventures - für drei Sänger und sieben Instrumentalisten
Ohne Titel - für Orgel solo
Passacaglia ungherese - für Cembalo
Psalm 39 für gemischten Chor - "Herr tu mir mein Ende kund"
Ramifications - für Streichorchester oder 12 Solostreicher
Requiem - für Sopran- und Mezzosopran-Solo, zwei gemischte Chöre und Orchester
San Francisco Polyphony - für Orchester
Streichquartett
Streichquartett Nr. 1 - Métamorphoses nocturnes
Streichquartett Nr. 2
Szenen und Zwischenspiele aus der Oper "Le Grand Macabre" - für vier Sänger, gemischten Chor ad lib. und Orchester
Tableau I - für Orchester
Trio - für Violine, Horn und Klavier
Variationen für Orchester
Vermutungen über ein dunkles Haus - für drei Orchester, zwei davon auf einem vorher zu produzierenden Tonband
Volumina - für Orgel
Zehn Stücke für Bläserquintett

Kontakt, Links

Kontaktorganisation:  Schott Music
Website:  Homepage Wergo