SWR Symphonieorchester
erfasst als:

SWR Symphonieorchester

Allgemeine Information

Gründungsjahr:  2016

 

Das SWR Symphonieorchester ist das Sinfonieorchester des Südwestrundfunks (SWR).
Das Orchester entsteht mit Beginn der Spielzeit 2016/17 durch die Fusion der beiden bisherigen SWR-Orchester, des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg (gegründet 1946) und des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart (gegründet 1945). Sitz des neuen Orchesters ist Stuttgart. Der Beschluss zur Zusammenlegung der beiden Orchester aus Gründen der Kostenersparnis wurde bereits am 28. September 2012 gefasst, trotz zahlreicher Proteste dagegen wurde dieser dann 2016 umgesetzt.

 

Die bedeutenden Traditionslinien und 70 Jahre an gelebter Erfahrung aus den beiden Vorgänger-Ensembles kommen in ihm überein. Selbstverständlich gehört die Neue Musik zum Profil des SWR Symphonieorchesters. Genauso selbstverständlich zum Profil gehört auch die symphonische Orchesterliteratur der vorangegangenen Epochen der Musikgeschichte, sowie die Interpretationsansätze aus der historisch informierten Aufführungspraxis. Zudem ist die Vermittlung anspruchsvoller Musik an alle Altersstufen und Publikumsschichten ein wichtiges Anliegen des SWR Symphonieorchesters.

Tätigkeitsbereich von (Person)

Aufführende Organisation von (Person)

Auftraggebende Organisation von (Person)

Auftraggebende Organisation von (Werk)

WidmungsträgerIn von (Werk)

Kontakt, Links

Kontaktorganisation:  SWR - Südwestrundfunk
Links: