H. C. Artmann
erfasst als:

Artmann H. C.

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1921
Geburtsdatum:  12. Juni 1921
Geburtsort:  Wien
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Todesjahr:  2000
Todestag:  4. Dezember 2000
Sterbeort:  Wien

TextautorIn von (Werk)

"Onkel Staat" - Sündenregister
... fremd bin ich eingezogen ... - Ein Tanz- und Musiktheater für Tänzer, Sänger, Schauspieler, elektronische Bänder, Chor und Orchester
1. Canzonetta - Vorspiel
2. Am wunderschönen Flusse Pruth oder Zar Dr. Dr. Magenborn
3. Lasse und Mustikka
4. Recitativo
5 Chansons nach H.C.Artmanns "Aus meiner Botanisiertrommel"
5. La Cocodrilla
6. Lied eines einfachen Feldhornisten
7. Aria
8. Die Fahrt zur Insel Nantucket
Abschied - Vertonung eines H.C.Artmann Gedichtes
Ach Anselm - 5 Lieder
Ach, nimmer währet - Kantate für Sprechstimme, Flöte, Klavier, Gitarre und Gong
Artmann-Lieder - für Alt und Gitarre
Chansons - nach Texten von Cocteau, Mehring, Prevert, Klinger, Kaleko, Artmann u.a.
Da Uhu schaud me so draurech au ... - Sieben Wienerlieder nach Gedichten von H. C. Artmann
Der Herr Nordwind - Oper in 2 Teilen
Der Kaspar darf nicht sterben - Drei Kasperstücke von H. C. Artmann
Der Knabe mit dem Brokat - Dramolett von H. C. Artmann
Die heilige Jungfrau - für Sopran und Klavier
Drei Lieder nach h.c. artmann
Drei Lieder nach Texten von hc artmann
du efeu grün
Durch den Schornstein - Fünf Lieder nach Gedichten von H. C. Artmann
ein büchlein zaubersprüchlein
ein iblis - für Chor nach Gedichten von H. C. Artman
ein wiener monolog - für recitator und kleines ensemble
Fensterl verboten
Florian und seine Freunde - Musikstück für Kinder nach einem Text von Wolfgang Hartmann für Sprecher und Instrumentalensemble
Frankenstein!! - Ein Pan-Dämonium für Chansonnier (Bariton) und Orchester
Frankenstein!! - Ensemble-Version
Frankenstein-Suite - für Stimme und Ensemble auf Texte von H. C. Artmann
Grete Müller heiße ich
III. S.C.H.A.S. - Skurriles Musiktheater nach H. C. Artmann
IRISCHE ENGEL - für Sopran und Klavier
König Ubu - Musikcollage zum gleichnamigen Theaterstück von H. C. Artmann
Kupfer und Zink
Kurt Schwertsiks lichte Momente - Lieder-Album für eine Schallplatte nach Texten von Richard Bletschacher, H. C. Artmann und Kurt Schwertsik
Liebe, Waidwerk & Musik - Theater & Musik
Liederzyklus mit Intermezzi
med ana schwoazzn dintn - Lieder für Singstimme und Klavier
Moritat nach einem Text von hc artmann
nosferatu, hampelmann - Elf "kleene hackebeilchen"
Pierrot weint - Drei Szenen
Propriumsmotette
Punch & Judy - Hörspiel nach einem Text von H. C. Artmann (Version für Puppentheater)
Requiem viennense
Rosa Mystica
Schwarze Lieder
Sechs treuherzige Kirchhoflieder
shâl-i-mâr - Sieben Lieder nach Gedichten von H. C. Artmann
Singers Nähmaschine ist die beste - Oper oder Ode oder Opernode. Peripathese
Singt meine Schwäne, singt - Vertonung des H.C.Artmann Gedichtes für Streichquartet und Stimme
Singt meine Schwäne,singt
Singt, meine Schwäne - für Sopran und Ensemble
sonne im nabel – sinne im nebel
Stallo - Ballade für Rezitation und Kammerorchester
tango der nacht und des morgens - Szenisches Solostück
Vanish - für Singstimme und Tonband
Vier persische Quatrainen - für Tenor und Gitarre
Wer aber den Kopf verliert - Lieder nach Texten von h.c. artmann
westwärts gen tara
Wiener Lieder - nach Texten von H. C. Artmann, K. F. Kratzl, E. Molden, H. Kieslinger, A. Widner
wos an weana olas en s gmiad ged
Zeitstimmung - für Chansonnier und Orchester nach Texten von H. C. Artmann
Zueignung