Christian Baier
Genre:

Baier Christian

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1963
Geburtsort:  Wien
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

Studium der Musikwissenschaft und Germanistik; Promotion mit einer Dissertation über den österreichischen Komponisten Fritz Egon Pamer

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1988 - 1994

Chefredakteur

1994 - 2001

leitender Musiktheaterdramaturg

1996 - 2006

Leitung des ersten deutschsprachigen Migranten-Theater Österreichs "Die Menschenbühne" (2006 geschlossen)

2002 - 2004

leitender Musiktheaterdramaturg

2005 - 2006

Produktionsdramaturg der Inszenierung "Fragmente"

2006 - 2008

Chefdramaturg des Musiktheaters am Theater Dortmund

2008 - 2011

Künstlerischer Produktionsleiter in der Intendanz

2011

seither Chefdramaturg des Ballett Dortmund

2012

Leitung der Internationalen Gluck Festspiele Nürnberg (mit Axel Bausch)

journalistische Tätigkeit für Fachmagazine in Österreich, Deutschland, Frankreich, Bulgarien und der ehemaligen Sowjetunion

Zusammenarbeit mit den Musikfestivals Wien Modern, Hörgänge, Wiener Musikgalerie und dem ORF

Gastdramaturg ua. im Theater an der Wien, Semperoper in Dresden, Linzer Landestheater, Musiktheater im Revier und Hongkong Ballet

Zusammenarbeit u.a. mit Hans Neuenfels, Achim Freyer, Luc Bondy, Jürgen Flimm, Klaus Michael Grüber, Sebastian Hirn, Roland Schwab, Aniara Amos, Wang Xinpeng, Jakob Peters-Messer, Philip Stölzl, Kirsten Harms, Katharina Thalbach und Christine Mielitz

Dozent für Dramaturgie beim NRW Juniorballett

Schriftsteller (zuletzt erschienen die Romane "Romantiker" und "Panzerschlacht"), Librettist und Szenarist

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation

Auszeichung mit mehreren internationalen Preisen

TextautorIn von (Werk)

Kontakt, Links

Links: