Emil Rieder
Genre:
Instrument: Klarinette, Saxophon

Rieder Emil

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1948
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

 

Seit Beginn der Lehrtätigkeit an der Universität Mozarteum intensive Konzerttätigkeit im Bereich der "Neuen Musik". Die Entwicklung neuer Spieltechniken, das Erzeugen von Klängen über den klassischen Bereich hinaus, das Hervorbringen von Mehrklängen und mikrotonalen Schritten auf der Klarinette sind ihm ein großes Anliegen.

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

anschließend weitere internationale Studien

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

Soloklarinettist der "Camerata Academica"

Lehrtätigkeit

Stilbeschreibung

Die Kammermusikwerke für Klarinette von Mozart, Beethoven, Brahms, Weber und Bartok gehören ebenfalls zum Standardrepertoire von E. W. Rieder.

AusbildnerIn von (Person)

SendeaufnahmeinterpretIn von (Werk)