Mit freundlicher Genehmigung von D. Angerer ©

Angerer Dieter

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung Notenshop
1 Phönix 2017 5m 15s
2 Freigut Thallern-Marsch für 8 Jagdhörner ES nat 2017 1m 30s
3 Da Goaß nach 2017 1m
4 Fantasie für 4 Parforcehörner ES/B 2017 2m 30s
5 Pas de Deux für HB-Quintett 2017 4m 10s
6 Im Balzrausch 2017 1m
7 Im Visier 2017 1m
8 Jagd nach dem Groschen 2017 1m
9 Romanze für Klarinette in A und 8 Hörner 2016 4m 35s
10 Kremsegger Festmusik 2016 1m 50s
11 At the Sunside walk 2016 3m 5s
12 In der Csarda 2016 2m 20s
13 Brazileira für Flöte und Harfe 2016 2m
14 Nö. Hornmeistermarsch 2016 2m
15 Jagdständchen 2016 2m
16 Guter Anblick Marsch 2016 2m 50s
17 Jockey Messe 2015 11m
18 Perchtholdsdorfer Burgfanfare 2015 1m 15s
19 Naturfanfare Festfanfare 2015 1m 30s
20 Marcia da Caccia 2015 1m 15s
21 Aufbruch zur Jagd 2015 1m 25s
22 Krickerl Marsch 2014 1m 9s
23 Das alte Jagdschloß 2014 1m 48s
24 Poem für Oboe und Harfe 2014 2m 10s
25 5 Etüden für Oboe Solo 2014
26 Hansi's Jagdmusik 2014
27 Pirschgang 2014 1m 45s
28 Wildwechsel 2014 1m
29 Akrobaten Marsch - Kleiner Konzertmarsch 2013 2m 52s
30 Suite für zwei Flöten 2013
31 Suite für Flöte und Klavier 2013 ~ 6m
32 Dream Motion 2013
33 Fantasie für 4 Hörner 2013
34 Im falschen Revier 2013 1m
35 Jagdportrait 2013 1m 10s
36 Viel Lärm um Nichts 2013 1m 6s
37 Fanfare Anningerblick 2012 1m 30s
38 Fredis Büchsenmarsch 2012 1m
39 Sha-la-la Song for Kids 2012 1m 45s
40 Präludio da caccia 2011 1m
41 Kleine Romanze - Horn und Violoncello 2004
42 Kleine Romanze - für Horn und Klavier 2004 1m 35s
43 Canzone per Carina 1997
44 Tango desolato 1997 3m 30s
45 Gaadener Fanfare 1988 48s
46 Gamsjägerfanfare 45s
47 An der Koppel 1m 9s
48 Badener Kongressfanfare 1m 10s
49 Bagatelle 1m 37s
50 Bel Abbozzo 1m 12s
51 Bel Abbozzo - arrangiert für Blasorchester 1m 12s
52 Bleib a bissl do 2m 10s
53 Calypso - für Holzbläserquartett 1m 31s
54 Calypso - für Holzbläserquintett 1m 31s
55 Cappricio 1m 40s
56 Commedia 2m 2s
57 Dorfskizze 3m 26s
58 Dorfskizze - Arrangement für Blasorchester 3m 26s
59 Du warst für mich...Grablied 2m 34s
60 Festfanfare 42s
61 Festmusik 2m 30s
62 Festmusik - arrangiert für Blechbläserquintett 2m 30s
63 Fragmente 1m 57s
64 Galopp 1m 16s
65 Gut Gelaunt Polka 1m 45s
66 Heisse Luft Polka 1m 20s
67 Jagdfreudenfanfare 49s
68 Kleine Fantasie 2m 31s
69 Last Minute - für Holzbläserquartett 1m 10s
70 Last Minute - für Holzbläserquintett 1m 10s
71 Liebesgefühle 2m 44s
72 Lumpenpolka 2m 30s
73 Moritat 1m 35s
74 Ohne Schranken Marsch 2m 30s
75 Rigaudon 1m 25s
76 Scherzo 2m 20s
77 Schule der Beiläufigkeit 1m 40s
78 Senorita de La Coruna 1m 40s
79 Senorita de La Coruna - für Blasorchester 2m 59s
80 Serenade 1m 30s
81 Sieh das Licht - Weihnachtslied 1m 54s
82 Skizzen 2m 30s
83 Ständchen 2m 15s
84 Starreiner Schlossfanfare 1m 20s
85 Staubtiachlpolka 2m 35s
86 Studie in Jazz 45s
87 Suite für Bläserquartett 4m 50s
88 Tscherantenpolka 1m 47s
89 Valse Lento 2m 29s
90 Walzer bei Sekt und Kaviar 4m 11s
91 Fantasie - Fassung für Streicher und Hörner 2m30s
92 Con animo molto für Bläserquintett 2m 5s
93 Festfanfare 1m 5s
94 Sarabande 1m 35s

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1952
Geburtsdatum:  6. April 1952
Geburtsort:  Leoben
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Nationalität: 

 

Nach Beendigung der Pflichtschule studierte Dieter Angerer an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien das Hauptfach Horn bei Prof. Friedrich Gabler. Sein Studium schloss Dieter Angerer 1976 mit Auszeichnung ab, wofür er vom Bundesministerium für Kunst und Wissenschaft den staatlichen Würdigungspreis erhielt.
1974 trat Dieter Angerer in den Dienst des Bühnenorchesters der Wiener Staatsoper als Hornist ein.

 

Sein künstlerisches Wissen gab er als Pädagoge im SOS-Kinderdorf und in der Musikschule Hinterbrühl an die Jugend weiter.
Ebenso betreute er jahrelang Hornisten bei Blechbläserseminaren in Hollenstein. Als Mitglied der International Hornsociety, des Wiener Waldhornvereins sowie des Wiener Hornensembles komponierte er zahlreiche Stücke für Hornchor, sowie für Alp- und Naturhörner.
Von 1999 bis 2007 war er Kapellmeister des Bezirksblasorchesters Donaustadt. Seine Arrangements für verschiedenste Instrumente und Orchesterbearbeitungen erfreuen stets nicht nur Zuhörer sondern auch ausübende Musiker.

 

Dieter Angerer, 2007

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1968 - 1976

Ausbildung bei Gabler Friedrich

1976

Studienabschluss mit Auszeichnung

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1974 - 2013

Hornist

1975

Wiener Waldhornverein: seitdem Mitglied

1977

International Horn Society: seitdem Mitglied

1978 - 1980

Leiter der Musikkapelle Rohrau

1983

Leitung der Musikkapelle Markgraf-Neusiedel

1984 - 1991

SOS-Kinderdorf Hinterbrühl: Musikpädagoge

1995 - 1996

interrimistische Leitung

1999 - 2007

Bezirksblasorchester Donaustadt, St. Georg Kagran: Kapellmeister

2008 - 2011

musikalische Leitung

2012

seitdem Präsident

Aufträge (Auswahl)

ZeitraumAuftragWerkAuftraggebende OrganisationAuftraggebende Person
1997
2011
2012

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1976

Würdigungspreis

2014

Verleihung des Berufstitels Professor

Kontakt, Links

Sprache:  Deutsch
E-Mail :  dieter [dot] angereratchello [dot] at