Roland Baumgartner
erfasst als:
Genre:
Instrument: Trompete, Klavier, Violine
Gattung:

Baumgartner Roland

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung Notenshop
1 "Der andere Wolanski" - Musik zum Fernsehfilm 1996
2 Symphonia globalis - Natursinfonie 1995 1h 13m
3 Anti War Suite - für Orgel 1995 11m
4 Kyrie - für Chor, Sopran und Orgel 1995 4m
5 "Spur eines Zweifels" - Musik zum Fernsehfilm 1995
6 Symbiose - für Orgel, Trompete, Horn und Posaune 1994 11m
7 "Die Gerichtsreporterin" - Musik zur Fernsehserie 1994
8 Excalibur - Musical 1993 1h 30m
9 Ayaton - Musical 1993 1h 30m
10 "Tatort" - Musik zu der Fernsehserie 1993 - 1996
11 "Ein Mann für meine Frau" - Musik zum Fernsehfilm 1993
12 "Der Showmaster" - Musik zum Fernsehfilm 1993
13 "Eine Mörderin" - Musik zum Fernsehfilm 1993
14 "Vier Frauen sind einfach zu viel" - Musik zum Fernsehfilm 1992
15 Hollywood Symphonie - Symphonische Dichtung für hundertköpfiges Orchester mit Chor 1990 1h
16 Ali Baba - Ballett 1989 45m
17 "Mit Leib und Seele" - Musik zur Fernsehserie 1989
18 "Eurocops" - Musik zur Fernsehserie 1988
19 "Der Ochsenkrieg" - Musik zur Miniserie 1987
20 "Tatort" - Musik zu der Fernsehserie 1986 - 1987
21 "Vier Männer und ein Kamel" - Musik zum Film 1986
22 Missa Pacis - Weltfriedensmesse 1985 1h 24m
23 "Herzklopfen" - Musik zum Film 1985
24 "Jenseits der Morgenröte" - Musik zu Miniserien 1985
25 "Jungle Fever - Euer Weg führt durch die Hölle" - Musik zum Film 1984
26 "Die Nacht der vier Monde" - Musik zum Film 1984
27 "Josephs Tochter - Ich hau ab" - Musik zum Film 1983
28 "Die Jäger" - Musik zum Film 1982
29 Bergsegen - Ballettmusik 1978
30 "Peter Strohm" - Musik zu der Fernsehserie

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1955
Geburtsdatum:  18. Februar 1955
Geburtsort:  St. Pölten
Geburtsland: 
Nationalität: 
  • zahlreiche Musiken für internationale Filme (Deadly game, Joseph's daughter, Body and soul, Die Nacht der vier Monde, The warriors, Ali Baba, Nägel mit Köpfen, Herzklopfen u. a.);
  • Musik für mehr als 80 TV-Filme und -serien (Zirkus der gefallenen Engel, Helmut Lohner Show, Peter Lodynski Serie, Die Gerichtsreporterin, Bomarzo, The secret of the black dragon - Jenseits der Morgenröte (Manson Inter. Group/Orion), Tatort, Der Ochsenkrieg, Eurocops, Peter Strohm, Mit Leib und Seele, Falsche Zahlen, Der Sog, Der Showmaster, Der andere Wolanski, Spuren des Zweifels, Private Life Show, Jackpot, Ein Herz für Laura, Ein Stich ins Herz u.a.); 
  • Arbeiten für BBC, SRG, RA2, ORF, ZDF, ARD, RTL, ARTE, Deutsche Welle, BR u.v.a.; 
  • Musicals: Sissy und Romy, Der Rattenfänger, Partner, Ronny;
  • insgesamt mehr als 3000 Kompositionen

 

 

Roland Baumgartner, 1996

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1962
1962
1962

Unterricht bei Hans Gahl

1970
1970
1970

Komposition

1973

Diplom

1979

Ohio: Komposition (Leonard Bernstein)

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1974

Lehrer

1974

Salzburger Musikschulwerk Bad Gastein: Lehrer

1976

Salzburger Musikschulwerk Bad Gastein: Direktor

1979

seitdem: freischaffender Komponist und Dirigent, unter anderem mit der Tschechoslowakischen Philharmonie, dem NDR-Sinfonieorchester, dem Philadelphia Philharmonic Orchestra, dem Vienna Festival Orchestra

1994

Bolshoi-Symphony-Orchestra: Deutschlandtournee unter dem Titel "Movie Classics"

Mitarbeit an der größten Soundtrack Bibliothek der Welt

Kompositionen für InterpretInnen wie Engelbert Humperdinck, Drafi Deutscher, Peter Hofmann, Jennifer Rush, Peter Dvorsky, u.a.

Mitarbeit als musikalischer Leiter

Mitarbeit als musikalischer Leiter

Musik auf mehr als 120 CDs

Aufführungen (Auswahl)

ZeitraumAufführungWerkOrganisationOrt
1987

Friedenskonzert in Philadelphia (USA)

1996

Klangwolke Linz

Kontakt, Links

Links: