Drei Stücke für 3 mal 3 Bläser - Bearbeitung von op. 5/6, op. 6, op. 7