Maedel Rolf

Vorname
Rolf
Nachname
Maedel
erfasst als
KomponistIn
InterpretIn
DirigentIn
AusbildnerIn
AutorIn
MusikerIn
Genre
Neue Musik
Geburtsjahr
1917
Geburtsland
Deutschland
Todesjahr
2000
Sterbeort
Salzburg

Stilbeschreibung
"Er schuf in dieser Zeit eine Fülle von Kompositionen, Lieder, Klavier- und Kammermusikwerke für verschiedene Besetzungen, die mit großem Erfolg in Konzerten aufgeführt und im Rundfunk gesendet wurden. Sie zeigen die Tendenz, Linearität und kontrapunktische Faktur mit einer unter dem Eindruck von Debussy stehenden Klanglichkeit zu verbinden, oder - anders gesagt - zwischen Kontur und Kolorit zu vermitteln. Dabei entstand eine anspruchsvolle, die Aufmerksamkeit des Hörers fordernde Musik, die gleichzeitig so pfiffig, so voller hintergründigem Witz ist, daß man bedauern muß, solche Musik nicht öfter hören zu können."
Horst-Peter Hesse (1987)

Ausbildung
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Studium (Walther Lampe, Friedrich Frischensschläger, Meinhard Zallinger)
Studium Krauss Clemens
Berlin Universität Berlin: Musikwissenschaft (Georg Schünemann)
Universität der Künste Berlin Berlin Chorleitung (Kurt Thomas)
Universität der Künste Berlin Berlin Dirigieren Gmeindl Walter
Universität der Künste Berlin Berlin Studium (Winfried Wolf) Klavier
Universität der Künste Berlin Berlin Komposition (Ernst Pepping)
Universität der Künste Berlin Berlin Musiklehrerprüfung in Klavier und Chorleitung
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Reifeprüfung
Studien David Johann Nepomuk

Tätigkeiten
1945 freischaffender Künstler
1947 Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Lehrtätigkeit
1970 Beschäftigung mit der Erweiterung der Tonalität und der Systemisierung der Mikrotöne gemeinsam mit Franz Richter Herf
1976 Hochschulprofessor
1981 Internationale Gesellschaft für Ekmelische Musik Salzburg Mitbegründer
1987 Emeritierung
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Institut für musikalische Grundlagenforschung: Mitbegründer
Heidelberg Naturtongesellschaft Heidelberg: Mitarbeit
Salzburg Salzburger Kammertrio: Mitglied
Assistent von Bernhard Paumgartner
mehrere Publikationen
Freies Musikzentrum München e.V. München Mitarbeit
ORF - Österreichischer Rundfunk Präsentationen
ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen Präsentationen
Tourneen als Dirigent in nahezu alle großen Städten Europas
Tourneen als Lied- und Instrumentalbegleiter durch Österreich und Deutschland

Links Internationale Gesellschaft für Ekmelische Musik