Oberlinger Dorothee

Vorname
Dorothee
Nachname
Oberlinger
erfasst als
InterpretIn
MusikerIn
AusbildnerIn
SolistIn
Genre
Klassik
Jazz/Improvisierte Musik
Neue Musik
Subgenre
Alte Musik
Instrument(e)
Blockflöte
Geburtsjahr
1969
Geburtsland
Deutschland
Ausbildung
Hochschule für Musik und Tanz Köln Köln Studium (Günther Höller) Blockflöte
Amsterdam Studium Blockflöte Hauwe Walter van
Mailand Studium (Pedro Memelsdorff) Blockflöte
Studien von Schulmusik und Germanistik

Tätigkeiten
Ensemble 1700: Leitung
Sonatori de la Gioiosa Marca: Ensemblemitglied
Gastdozentin bei zahlreichen Meisterkursen und an internationalen Hochschulen
Gastsolistin bei London Baroque, Musica Antiqua Köln (Reinhard Goebel), beim WDR Sinfonieorchester und Detmolder Kammerorchester
2005 Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Leiterin des Instituts für Alte Musik
Universität Mozarteum Salzburg Salzburg Professorin

Auszeichnungen
2008 Deutsche Phono-Akademie Echo Klassik: Instrumentalistin des Jahres in der Kategorie Holzbläser (für die Einspielung "Italian Sonates - Sonaten für Blockflöte")
Erta Österreich Internationale Preisträgerin beim Solowettbewerb für Neue Musik (Kassel)
Moeck - Musikinstrumente und Verlag Moeck/SRP Preisträgerin beim internationalen Wettbewerb mit Debüt in der Wigmore Hall (London)

Diskografie:

  • 2007: Italian Sonates - Sonaten für Blockflöte (CD, Sony BMG/deutsche harmonia mundi)

Links official homepage