Amerika
Oper in zwei Teilen nach dem gleichnamigen Roman von Franz Kafka
TextautorIn: Kafka Franz
Entstehungsjahr: 1962 - 1964
Überarbeitungsjahr: 1992
Dauer: abendfüllend
Genre:
Gattung:
Textsprache des Werks:

Amerika - Oper in zwei Teilen nach dem gleichnamigen Roman von Franz Kafka

Besetzungsdetails

Solo: Sopran (1), Mezzosopran (1), Alt (1), Tenor (1), Bariton (1), Bass (2)

Sprecherin (2), Flöte (3), Oboe (2), Klarinette (3), Fagott (2), Horn (4), Posaune (3), Tuba (1), Perkussion (4)

Perkussion: Vibr, Xyl, Mar, Xylorimba - Mandoline - Pf, Cel, Harmonium - 8/8/8/6/4 - Tbd, Live-Elektronik, Lautsprecher
Mimen und Tänzer

Rollen:
Karl (T), Klara/Therese (S), Brunelda (MezzoS), Die Oberköchin (A), Onkel Jakob/Der Oberportier/Der Direktor (B), Der Heizer/Pollunder/Robinson (BBar), Delamarche/Der Oberkellner/Der Personalchef (B), 2 Spr, Mimen, Tänzer

Abschnitte/Sätze

2 Teile

Publikation

Verlag:  Universal Edition

Weiterführende Informationen

Text: Libretto von Roman Haubenstock-Ramati nach der Bühnenbearbeitung von Max Brod

Uraufführung

Ort:  Berlin
Jahr:  1966

Veranstaltende Organisation: Berliner Festwochen
Interpret: Bruno Maderna (Dir)
Weitere Informationen: Uraufführung der überarbeiteten Fassung am 3.10.1992, Vereinigte Bühnen Graz

Aufgeführtes Werk von (Person)