Concerto lirico in maniera pura
Fünf Sätze für Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello
KomponistIn: Kont Paul
Entstehungsjahr: 1963
Dauer: 15m
Genre:
Gattung:
Besetzung:

Concerto lirico in maniera pura - Fünf Sätze für Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello

Besetzungsdetails

Flöte (1), Klarinette (1), Violine (1), Viola (1), Violoncello (1)

Abschnitte/Sätze

5 Sätze

Publikation

Sendeaufnahme

Organisation:  ORF/Landesstudio Wien

Weiterführende Informationen

Obeltitel: "op. '61". Triptychon in progressiver Besetzung (2)" 1961/1965

Uraufführung

Ort:  Wien
Jahr:  1965