Paul Kont
Genre:
Instrument: Violine, Klavier

Mit freundlicher Genehmigung der Paul Kont Gesellschaft ©

Kont Paul

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung Notenshop
1 Hinweis für Benutzer - zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich eine Auswahl von Werken in unserer Datenbank 2006
2 Kleine Weihnachtsmusik - für Orgel 1998
3 Kammerkonzert 1996 14m
4 Quartett - für Oboe, Klarinette, Violine und Violoncello 1996 16m
5 Souvenir de Tango - für Akkordeon 1996 7m
6 Ave Maria - für Sopran solo 1996 1m
7 Ave Maria - für Mezzosopran und 2 Englischhörner 1996 1m
8 Skizzen - für Piccoloflöte, Trompete in B und Kontrabass 1996 20m
9 Kleines Konzert für zwei Klaviere - Hommage à Prokofiew 1996 8m
10 Kleines Konzert für zwei Klaviere - Hommage à Brahms 1996 7m
11 The Raven - (Der Rabe) für Sprecher, Klavier, Tonband und Streichorchester 1995 14m
12 Cantata capricciosa 1994 4m
13 Eine Sinfonie in Dur 1994 4m
14 Sequenzen - für Orchester 1994 12m
15 Toccata - Cantata - Sonata 1994 12m
16 Die gütigen Schwäne - für 2 Flöten, Baßklarinette, 2 Altsaxophone und Cembalo 1994 14m
17 Frédéric - für Oboe solo 1994 15m
18 Fünf spanische Skizzen 1993 10m
19 Barock-Suite 1993 12m
20 Bruchstücke zu Franz Grillparzers Trauerspiel "Sappho" 1993 22m
21 Röttinger Festspiel-Fanfare 1993 3m
22 Der große Marsch 1993 12m
23 Romancero - Fassung für Akkordeon 1993 8m
24 Die zärtlichen Kinder - für Flöte, Oboe, Posaune, Akkordeon und Viola 1993 11m
25 Zwei Sonatinen - für Cembalo 1992 6m
26 Album für eine Hornistin und einen Pianisten 1992 16m
27 Cronica Hungarica 1992 32m
28 Der rumänische Räuberhauptmann Terente 1992 16m
29 Four and a half Very Old Dances - für vier Fagotte 1992 8m
30 Suite - für Orgel 1992
31 Symphonien - für Orgel 1992 14m
32 Terzette - für Orgel 1992 9m
33 Kolschitzky, Stranitzky, Pavlitzky 1991 20m
34 Konzertante Symphonie - für Baritonsaxophon und Streichorchester 1991 15m
35 Sei Duettini per due flauti 1990 8m
36 Drei Bruchstücke für Altsaxophon - Encore 1990 5m
37 Album - für Fagott und Harfe 1990 18m
38 En Rose et Noir - Klaviertrio für Jean Anouilh 1990 15m
39 Musica montana - für Flöte und Altflöte 1990 12m
40 Sonatine - für Flöte, Fagott und Harfe 1990 10m
41 Five Sketches - für Saxophonquartett 1989 8m
42 Romanzen - für Klavier 1989 8m
43 Serenade - für Streichorchester 1989 16m
44 Drei kleine Klavierkonzerte 1989 21m
45 Album - für Fagott und Klavier 1988 18m
46 Kammertanzsuite - für Saxophonquartett 1988 11m
47 Konzert - für Fagott und Orchester 1988 20m
48 Miss Lyss Nausick 1988 14m
49 Walpurgisnachtmusik - zu Gustav Meyrinks Roman für Klarinette, Trompete, Viola, Kontrabass und Klavier 1988 25m
50 Etüde für Bläser I - Neun kleine Etüden 1988 12m
51 Etüde für Bläser II 1988 6m
52 Etüde für Bläser III - Konzert 1988 6m
53 Regeriana 1987 10m
54 Konzert - für Altsaxophon und kleines Orchester 1987 15m
55 Lebenslauf des Klavierlehrers - Romantische Tänze in E. T. A. Hoffmanns Manier. Ballett 1987 21m
56 Doblinger-Walzer - für Klavier 1986 1m 30s
57 Konzert - für Violine, 10 Holzbläser und 7 Pauken 1986 16m
58 Drei kleine Symphonien 1986 18m
59 Drei Doppel-Romanzen - für Streichtrio 1985 9m
60 Drei slawische Tänze 1985 7m
61 König der Letzte - Drei Orchesterskizzen - Ballett 1985 14m
62 Sache für Musikanten 1985 12m
63 Sonatine - für Klarinette und Klavier 1985 6m
64 Die Paare - Vier Dialoge für Musik. Episodenoper 1985 10m
65 Drei Ritterstücke - für Fagott und Klavier 1984 5m
66 Arkadien - Bukolische Episoden für Tanz und Orchester. Ballett 1984 18m
67 Konzert - für Orchester 1984 12m
68 K - Choreographische Szenen für Streichorchester (Ballett) 1984 23m
69 Sonate - für Orchester 1984 12m
70 Sonatine - für Orchester 1984 14m
71 Air méditerranéen - für Singende Säge allein 1983 5m
72 Romanzen - für Singende Säge und Klavier 1983 12m
73 Sonatine - für Flöte, Fagott und Klavier 1983 12m
74 Symphonie Nr. 2. Den Toten - nach Texten der Liturgie und Friedrich Hebbels für Sopransolo, gemischten Chor und Orchester 1983 25m
75 Symphonie Nr. 4. Den Liebenden - nach Lautdichtungen und einem Gedicht des Kürenbergers für Tenorsolo, Frauenchor und Orchester 1983 15m
76 Konzert - für Schlagzeug und Orchester 1982 10m
77 Sinfonietta 1982 4m
78 Partita - für 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten und 2 Fagotte 1982 16m
79 Sonata und Variationen - über John Bulls Selbstbildnis 1982 11m
80 Venezia - La sera 1982 19m
81 La terra - Il pomeriggio 1982 22m
82 Zwei Veränderungen über den Diabelli-Walzer 1981 2m
83 Symphonie Nr. 3 1981 24m
84 Il mare - La mattina 1981 21m
85 Trio 1980 10m
86 Ballade - für Viola und Gitarre 1980 10m
87 Concertino - für Orgel und Streichorchester 1980 12m
88 Symphonie Nr. 5 1980 14m
89 Doppel-Duett - für 2 Klarinetten und 2 Fagotte 1980 5m
90 Sextett - für 2 Flöte, 2 Klarinetten und 2 Fagotte 1980 12m
91 Sonatine - für Klarinette und Fagott 1980 8m
92 Trio - für Flöte, Klarinette und Fagott 1980 10m
93 Roma - La notte - Konzert 1980 20m
94 Sinfonina - Die Unbegonnene 1980 5m
95 Il Ballo del Mondo - Divertimenti mediterranei 1980 - 1982 abendfüllend
96 Concertino - für Flöte und Streichorchester 1979 12m
97 Sonate - für Viola mit Klavierbegleitung 1979 12m
98 Sonate - für Violine, kleine Trommel und Tenortrommel 1979 9m
99 Strohkoffer - (Paul Kont) Bearbeitung der Suite für Violine und Klavier 1979 6m 30s
100 Symphonie Nr. 1 1979 18m
101 Sinfonia 1979 6m
102 Zwei Sonatinen - für Flöte und Cembalo 1978 4m
103 Drei Alt-Österreicher-Märsche 1978 9m
104 Komödie der Unart - Musik- und Tanzkomödie Nr. 3. Ballett 1978 22m
105 Romancero - für Klavier 1978 8m
106 Romanische Tänze 1978 20m
107 Vivaldi Monument - Triptychon für Antonio Vivaldi 1978 22m
108 Musica marina 1978 12m
109 Album für Trompeter - für Trompete und Klavier 1977 18m
110 Konzert - für Klavier und Orchester 1977 15m
111 Mediterrane Harmonien - für Kontrabass und kleines Orchester 1976 19m
112 Abzeichnen - Graphische Musik für ein Blasinstrument ad libitum 1975 ad libitum
113 Late Holidays - für Free Sound-Sextett 1975 15m
114 Plutos - Die Komödie des Aristophanes. Oper 1975 1h 30m
115 Schwarze Rose und Goldmund - Ein Ballett für eine Tänzerin und einen Flötenspieler 1975 ~ 18m
116 Drei Stücke - für Klarinette allein 1974 6m
117 Fades Rondo - für 2 Flöten 1974 3m
118 Fades Rondo - für 2 Kontrabässe 1974 3m
119 Italia passata - Zweite Orchestersuite 1974 14m
120 Konzert - für Baßklarinette und Orchester 1974 20m
121 La Symphonie 1974 12m
122 Laudes Mariae - für 24stimmigen gemischten Chor, 2 Trompeten und 2 Posaunen 1974 20m
123 Presto, presto! 1974 6m
124 Der Raucher - für Solo-Violoncello und Streichorchester 1973 13m
125 Eklogen - für 2 Oboen und Englischhorn 1973 10m
126 Kurzkonzert - für Klarinette und Orchester 1973 6m
127 Kleine Polyphonie - für 2 Klarinetten 1973 7m
128 Stück-Werk - 19 Bruchstücke für Alt-Saxophon und Klavier 1973
129 Walpurgisnacht - Oper für Schauspieler nach Gustav Meyrink von Ernst A. Ekker 1973 2h 30m
130 Harmonien - für 2 Trompeten, 2 Hörner, 2 Posaunen und Tuba 1973 9m
131 Finis Austriae - Eine Erinnerung in Streichquartetten nach Skizzen aus den Jahren 1936-1942 1973 46m
132 Vignetten 1973 4m
133 Blechmusik - für 2 Trompeten, Horn, Posaune und Tuba 1972 12m
134 Drei Herrenchorlieder - für vierstimmigen Männerchor mit Klavier 1971 6m
135 Archaische Tänze - für 2 Schnabelflöten, Pommer, Krummhorn, Dulcian, Zink, Posaune, Fiedel, Drehleier und Schlaginstrumente 1971 12m
136 Epitaphium für Gregorius Josephus Werner - für vierstimmig gemischten Chor 1971
137 Feldstücke - für Piccoloflöte, Es-Klarinette, Englischhorn, Kontrafagott und Klavier 1971 12m
138 Four and a half Very Old Dances - Old Barbarians 1971 8m
139 Libussa - Festspiel zum Grillparzer-Jahr 1971 2h
140 Orchester-Suite - aus der Musik zu Franz Grillparzers "Libussa" 1971 30m
141 Partita um D - für Streichorchester 1971 12m
142 Pavane auf den Tod von Igor Strawinsky 1971 10m
143 Suite 1971 22m
144 Schritt I - für Flöte, Oboe und Klarinette 1971 8m
145 Schritt II - für Piccoloflöte, Flöte, Violoncello und Kontrabass 1971 6m
146 Schritt III - für Klarinette, Baßklarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier 1971 10m
147 Schritt IV - für Piccoloflöte, Fagott, Trompete, Horn, Posaune, Violine und Kontrabass 1971 10m
148 Schritt V - für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass 1971 6m
149 Schritt VI - für 2 Flöten, 2 Oboe, 2 Klarinetten, 2 Fagotte und 2 Klaviere 1971 12m
150 Duo - für Violine und Baßklarinette 1971 7m
151 Konzertspiel - für Violine, Klarinette und Klavier 1971 9m
152 Traumleben-Musik 1969 7m
153 Concerto und Concertino 1969 18m
154 Amores infelices - Sonate für Klavier und Streichorchester 1969 14m
155 Zyklus - für Streichquartett 1969 15m
156 Quartett - für Trompete, Horn, Posaune und Tuba. Viertes Bläserquartett 1968 16m
157 Italia passata - Erste Orchestersuite, Ballett 1967 16m
158 Amores bellatores - Kassation für Oboen, Hörner, Pauken und Streicher 1967 17m
159 Celestina - Musikalisches Schauspiel nach Fernando de Rojas 1966 2h 30m
160 Divertimento - für Solotrompete und kleines Orchester 1966 10m
161 Ein Sommerspiel - Serenade für Klarinette, Fagott, Violine, Viola und Kontrabass 1966 20m
162 Im Weinland - Quartettino für Violine, Klarinette, Violoncello und Klavier 1966 10m
163 Orchesterstücke - zur "Lysistrate" des Aristophanes 1966 17m
164 Trio - für Horn, Trompete und Posaune 1966 8m
165 Quartettino - für Trompete, 2 Hörner und Posaune 1966 8m
166 Sonate - für Violine mit Klavierbegleitung 1965 12m
167 Konzertante Streichersymphonie mit Quodlibet - für Violine und Streichorchester 1965 12m
168 Streichersymphonie mit Quodlibet - für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass 1965 12m
169 Neue englische Motetten - Worte aus Wystan Hugh Auden's "For the Time Being. A Christmas Oratorio" 1965 12m
170 Serenata a tre in maniera materiale - Sieben Sätze für Flöte, Violine und Viola 1965 13m
171 Zwei Sonaten - für Klavier 1964 20m
172 Fünf Gesänge - für Bariton und Violoncello nach Dichtungen von Josef Weinheber 1964
173 Das Bauernjahr - Vier Lieder für mittlere Stimme mit Violine, Klarinette, Violoncello und Klavier 1964
174 Das österreichische Jahr - für Bariton, Violine, Klarinette, Violoncello und Klavier nach Dichtungen von Josef Weinheber 1964 20m
175 Das Wiener Jahr - Vier Lieder für mittlere Stimme und Klavier 1964
176 Klaviertrio 1964 - für Violine, Violoncello und Klavier 1964 12m
177 Schwedische Mazurken - für Klavier 1964 10m
178 Schwedische Polka - für Klavier vierhändig 1964 3m
179 suite en passant - für Flöte und Gitarre 1964 9m
180 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - IV. Für den gereiften Pianisten 1964 10m
181 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - IV. Für den gereiften Pianisten 1964 14m
182 Konzerte - für Blechbläser und Streicher 1964 14m
183 Vom Manne und vom Weibe - Oratorium 1964
184 Missa magistri - für Knabensopran, Altist, Männerchor und Renaissanceinstrumente 1963 17m
185 Und der Engel sprach ... - Ballett 1963 1h 14m
186 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - II. Für den bürgerlichen Haushalt 1963 5m
187 Monoballette - Kammertanzspiele 1963
188 Concerto lirico in maniera pura - Fünf Sätze für Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello 1963 15m
189 Konzerte und Gesänge (Oratorium) - für Alt, Bariton solo, gemischten Chor, Solovioloncello, Blechbläser, Violinen und Violen nach Dichtungen von Josef Weinheber 1963 - 1964 50m
190 An Sophie - Albumblatt für Klavier 1963 2m
191 Trio - für Flöte, Viola und Gitarre 1962 12m
192 Fragmentie - für Violoncello und Klavier 1961 15m
193 Pinsk - Sonate bjelorusse pour piano et violoncelle 1961 14m
194 Quintett in memoriam Fr. Danzi - für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott 1961 14m
195 Septett in gemischter Manier - Drei Sätze für Flöte, Klarinette, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass 1961 17m
196 Fades Rondo - für Violoncello allein 1960 3m
197 Konzert - für Violoncello und Orchester 1960 20m
198 Memorial - für Violoncello und Streichorchester 1960 10m
199 Zweites Bläserquartett - Quartett für Oboe, Klarinette, Horn und Fagott 1960 15m
200 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - IV. Für den gereiften Pianisten 1960 8m
201 Malinconia austriaca - Sechs Kammerskizzen für Klarinette, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier 1959 11m
202 Peter und Susanne - Eine Kammermusik für Personen und Instrumente (Kammeroper) 1959 1h 10m
203 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - III. Für erwachsene Kinder 1959 16m
204 Concertino des Enfants - für Klavier und kleines Orchester 1958 15m
205 Traumleben - Ein musikalisches Märchen 1958 1h 40m
206 Traumleben - Ouvertüre zum musikalischen Märchen nach Franz Grillparzer 1958 5m
207 Donauballade 1957 13m
208 Lysistrate - Die Komödie des Aristophanes. Oper 1957
209 Drei ernste Stücke - für Streichorchester 1956
210 Komplex E 1956 12m
211 Kantate - für Solovioline, Piccoloflöte, Es-Klarinette, Englischhorn, Baßklarinette und Kontrafagott 1956 10m
212 Meditationes Beatae Virginis Mariae - Kammermusikzyklus in 12 Betrachtungen 1956 22m
213 Michael Servetus - Kammerzyklus in 12 Stationen nach der gleichnamigen dramatischen Rhapsodie von Josef Luitpold für Flöte, Fagott, Trompete, Horn, Schlagzeug, 3 Violen, 2 Violoncelli und Kontrabass 1956 22m
214 Tafelmusik - für Oboe, Fagott, Trompete, Posaune und Pauken 1956
215 Kubus - Kantate - Kontonie - für Violine und Klavier 1956 20m
216 Fünf Wiesenstücke - für Violoncello und Klavier 1955 9m
217 Drei Bewegungen - für Violine und Klavier 1955 5m
218 Fünf Idyllen - für Klavier 1955 7m
219 Annoncen - Kammertanzspiel 1955 40m
220 Bukolika - 15 Strophen für Oboe, Englischhorn und Fagott 1955 20m
221 Divertimento - für Oboe, Klarinette und Fagott 1955 12m
222 Elixiere - Sieben Stücke für Violine und Klavier 1955 14m
223 Infantilien - für Klavier 1955 18m
224 sonatine in schwarz - für Klavier 1955 3m
225 Synthesen 1955 22m
226 Virginalien - für Klavier 1955 8m
227 Marc Anton - Couplet für Sprechgesang und Klavier 1955 3m
228 Wiener Charaktere - Fünf Chansons für Sprechgesang und Klavier 1955 10m
229 Wiener Wetter - Drei Chansons für Sprechgesang und Klavier 1955 6m
230 Sonate 5-7 - für Klavier 1955 8m
231 Monodien - für Klavier 1955 7m
232 Monodien - für Bratsche allein 1955 7m
233 Streichquartett 12 1955
234 Drei Erinnerungen - für 2 Geigen 1954 2m
235 Gesänge aus dem Kerker - für Flöte solo 1954 8m
236 La Porta - Kammertanzspiel für Klarinette, 2 Hörner und Fagott 1954 12m
237 Concertino - für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott 1954 10m
238 Drittes Bläserquartett - Quartett für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott 1954 12m
239 Sonatine - für Oboe, Klarinette und Fagott 1954 3m
240 Sonatine - für Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott 1954 8m
241 Trio - für Oboe, Klarinette und Fagott 1954 9m
242 Musica montana 1954 24m
243 Concertino - für Oboe, Klarinette und Fagott 1954 6m
244 Drei kleine Stücke - für Klarinette und Violine 1953 2m
245 Four little Symphonies with Epilogue - to Wystan Hugh Auden's "For the Time Being. A Christmas Oratorio" 1953 14m
246 Gandhis Gesänge im Kerker - für Sprecher und Baßklarinette, nach Texten von Mahatma Gandhi 1953 10m
247 Inzwischen - Ein Mysterienspiel für unsere Zeit. Oper nach Wystan Hugh Auden's "For the Time Being. A Christmas Oratorio" 1953 1h 30m
248 Trip. Suite 1953 8m
249 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - I. Für den Unterricht 1953 10m
250 Löwenspiele - Eine Serenade für Klavier zu 4 Händen 1953
251 Ave Maria - für Alt und Bratsche 1952 1m
252 Daphnis und Chloe - für Violine und Klarinette 1952 12m
253 Abälard und Heloise - für Flöte und Viola 1952 9m
254 George und Frédéric - für Oboe und Violoncello 1952 15m
255 Die traurigen Jäger - für Flöte, 2 Hörner, Pauken, 2 Violinen und Kontrabass 1952 17m
256 Pariser Walzer - für Akkordeon 1952 3m
257 Strohkoffer - Suite für Violine und Klavier 1951 6m
258 Fünf Lieder - für Tenor und Klavier nach Dichtungen von Theodor Storm 1950 8m
259 Amores pastorales - Kammertanzspiel 1950
260 Ballade von der Hannelore - für Sprechgesang und Klavier 1950 3m
261 Europäische Tänze 1950 12m
262 Indische Legende - Kurzoper 1950 30m
263 Spanische Skizzen - für Violine und Klavier 1950 10m
264 Tagesbrevier - Fünf Lieder nach romantischen Texten für hohen Tenor und Klavier 1950 8m
265 Variationen über Elementarschritte der Musik 1950 12m
266 Ballade - für Viola und Gitarre 1950 8m
267 Übung für Streicher II 1950 20m
268 Etüde für Streicher I - Vier kleine Etüden für Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass 1950 6m
269 Etüde für Streicher III - Quartett für Streichquartett 1950 15m
270 Amores pastorales - für Oboe, Klarinette und Streichorchester 1950 12m
271 Übung für Streicher I 1950 20m
272 Übung für Streicher III 1950 20m
273 Etüde für Streicher II 1950 10m
274 Trio facile 1950
275 Drei Lieder - für Alt und Klarinette oder Bariton und Viola 1949 3m
276 Divertimento - für Streichtrio 1949 12m
277 Serenade - für Streichtrio 1949 - 1950 20m
278 Drei Lieder - für Alt und Klavier 1948 5m
279 Drei Lieder - für Bariton und Klavier 1948 5m
280 123 und ABC - 33 Lieder nach volkstümlichen Kinderreimen für mittlere bis tiefe Stimme und Klavier 1948 30m
281 Fünf Wiener Lieder - für tiefe Stimme und Klavier 1948
282 Alt-Wiener Tänze - für Klavier 1948 8m
283 Duo-Toccata - für Orgel 1948 3m
284 Das Tagverkünden - Kantate für Sopran, Alt, Tenor und Bariton mit Orchester nach Dichtungen von Matthias Claudius 1948 45m
285 Lobgesang - für vierstimmig gemischten Chor aus dem 36. Psalm 1948 12m
286 Palais Royal - für Klavier 1948 5m
287 Drei Oden - Werksammlung nach Dichtungen von Josef Weinheber 1948 12m
288 Albumblätter - nach Dichtungen von Theodor Storm 1948
289 Trio 1948 1948 14m
290 Mit halber Stimme 1948
291 Klage um den Freund 1948
292 Abschied von den Dingen des Dichters 1948
293 Zwei afrikanische Kinderschlaflieder - für Frauenstimme und Klavier oder Flöte, Klarinette und Fagott oder Es-Klarinette, B-Klarinette und Baßklarinette nach schwarzafrikanischen Texten 1947 3m
294 Zwei italienische Suiten - für 2 Klaviere 1947 10m
295 Drei afrikanische Liebessehnsuchtslieder - für Frauenstimme, Flöte, Violine und Klavier nach schwarzafrikanischen Texten 1947 7m
296 Fünf Etüden - für Cembalo 1947 5m
297 Drei Tanzskizzen - für Klavier 1947 3m
298 Vier Lieder des Narren aus "Was ihr wollt" - für Bariton und Cembalo 1947
299 Commedia dell'arte - Suite für Klavier 1947 5m
300 Duo - für 2 Fagotte 1947 5m
301 Divertissement - für Klarinette und Klavier 1947 15m
302 Kleine Suite 1947 6m
303 Quartett - für Oboe, Klarinette, Baßklarinette und Fagott. Erstes Bläserquartett 1947 15m
304 Sonate - für Klarinette und Klavier 1947 8m
305 Übung - für Cembalo 1947 2m
306 Von einer neuen Zeit - für Sprecher(in), Blockflöte und Bratsche 1947
307 30 Lieder - für Alt und Klavier 1947
308 30 Lieder - für Tenor und Klavier 1947
309 Zehn Lieder - für Mezzosopran und Klavier 1947
310 Zwölf Lieder - für Bariton und Klavier 1947
311 Acht Lieder - für Sopran und Klavier 1947
312 Sechs Lieder - für Baß und Klavier 1947
313 Sechs Lieder - für Sopran und Klarinette 1947
314 Sechs Lieder - für Bariton und Viola 1947
315 Wanderschaft - Sieben Gesänge für tiefen Baß und Klavier 1947 12m
316 Lebensblick - Drei Romanzen für Baßbariton und Klavier 1947 7m
317 Tagebuch - Neun leichte Lieder für hohen Bariton und Klavier 1947 9m
318 Spielgesang - Fünf romantische Songs für hohen Tenor und Klavier 1947 8m
319 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - II. Für den bürgerlichen Haushalt 1947 5m
320 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - III. Für erwachsene Kinder. Divertissement 1947 12m
321 Klavierissimo. Neun Hefte in progressiver Reihung - IV. Für den gereiften Pianisten 1947 3m
322 Drei Sonaten - für Klavier 1947 - 1963 18m
323 Duo - für 2 Blockflöten 1947 6m
324 Zwölf Rundkanons - für Klavier 1946
325 Drei italienische Skizzen - für Flöte und Viola 1946 3m
326 Drei Tanzskizzen 1946 8m
327 Vier Wenigtonstücke - für 2 Klaviere 1946 4m
328 Concerto piccolo - für Flöte und Viola 1946 5m
329 Divertimento - für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Klavier 1946 6m
330 Heptameron - für Klavier vierhändig 1946 10m
331 Kleine Variationen über ein kleines Thema - für Klavier 1946 10m
332 Ouvertüre in A 1946 4m
333 Polyphone Übung - für Klavier 1946 10m
334 Partita minima - für Blockflöte und Bratsche 1946 3m
335 Sonata - für Cembalo 1946 8m
336 Sonatine - für Klavier 1946 6m
337 Suite über E - für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott 1946 8m
338 Trio-Toccata - für Orgel 1946 5m
339 Triptychon - für Violine und Klavier 1946 9m
340 Zehn Lieder - nach Gedichten von Joseph von Eichendorff für mittlere bis tiefe Stimme und Klavier 1946 16m
341 Zwei alte Lieder - für Alt und Laute 1946
342 Zwei Sonaten - für Klavier 1945 15m
343 Zwei Sonette von Michelangelo 1944 4m
344 Vier deutsche Ritornelle - für Bariton und Orchester 1944 12m
345 Coplas - für Mezzosopran und Bratsche 1944 10m
346 Das reine Gedicht - Zehn Lieder für mittlere Stimme und Klavier nach Dichtungen von Josef Weinheber 1944 16m
347 Kammermusik - für mittlere Stimme und Streichquartett nach Dichtungen von Josef Weinheber 1944 5m
348 Drei Modell-Lieder 1944
349 Sonate und Sonatine - für Streichquartett 1944 12m
350 Zwei Lieder für Rona - für Sopran, Klarinette und Baßklarinette 1942 3m
351 Lysa Gora - Fünf Erinnerungen nach polnischen Volksweisen für mittlere Stimme und Klavier 1941 8m
352 Sieben ganz kleine Stücke - für 2 Blockflöten 1940 7m
353 Sinfonie in Dur, Eine - für 6 Klarinetten und 2 Fagotte 1940 1m
354 Ekloge - für Bläser, Harfen und Kontrabässe 1938 10m
355 Tambourin 1938 2m
356 Vier empfindsame Lieder - für mittlere Stimme mit Viola und Klavier 1936 6m
357 Sonata a due - für Flöte und Gitarre 8m
358 Kleines Konzert - für Flöte und Viola 8m
359 Fragment - für Klarinette, Baßklarinette und Violoncello 3m
360 Fragment - für Violine, Violoncello, Klarinette und Klavier 4m
361 Konzert - für Violine, Violoncello, Klarinette, Baßklarinette und Klavier 15m
362 Quartett - für Violine, Violoncello, Klarinette und Baßklarinette 14m

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1920
Geburtsdatum:  19. August 1920
Geburtsort:  Wien
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Todesjahr:  2000
Todestag:  26. Dezember 2000
Sterbeort:  Wien
Nationalität: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt
1930 - 1934

erster Unterricht

1936 - 1938

Geigenunterricht (Erna Schreier)

1939 - 1940

Unterricht bei Vittoria Borri

1945 - 1949

Dirigieren

1945 - 1949

Dirigieren

1945 - 1949

Komposition

1945 - 1949

Privatunterricht: Formanalyse nach Schönberg - Webern

1951

Teilnahme

1951 - 1952

Privatunterricht

1951 - 1952

Unterricht bei Darius Milhaud und Arthur Honegger

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1940 - 1945

Militärdienst

1969 - 1980

Lehrbeauftragter für das neue Fach "Komposition für Audiovisuelle Medien"

1980 - 1986

Professur für Komposition

freischaffender Komponist Pianist Dirigent und Musikschriftsteller

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1951

Förderungspreis

1956

Förderungspreis

1958

Musikpreis

1960

Förderungspreis

1963

Förderungspreis

1964

Österreichischer Staatspreis für Musik

1967

Internationale kirchliche Weltorganisationen für Radio- und Fernseharbeit - UNDA: Musikpreis

1967

Förderungspreis

1975

Musikpreis

1976

Würdigungspreis

1986

Goldene Ehrenmedaille

1987

Großes Ehrenzeichen für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse

1990

Würdigungspreis

Stilbeschreibung

Nach 1945 Methode der "festgehaltenen Improvisation", ab 1947 (Erstes Bläserquintett) Entwicklung der "komplexen Technik" auf tonaler Basis mit extrem selbständigen Einzelstimmen (Heterothematik), um 1950 (Variationen über Elementarschritte der Musik) erste Vorformen der späteren Minimalmusik, ab 1955 Beschäftigung mit Zwölftonfeldern, ausgeweitet in der Arbeit mit statistischen Werten. In der Vokalmusik, besonders im Lied, schon seit dem Krieg Ausbildung der "Methode Metrischer Motive", bei der die Melodiebildung aus Versfuß, Vers und Strophenform geschöpft ist. Seit Beginn der Sechzigerjahre Formulierung der "Neuen" oder "Dritten Tonalität", die auf nichttemperierter Stimmung bis in die Doppelkreuz- und Doppel-B-Regionen und Einbeziehung der höheren Obertöne beruht, im Buch "Antianorganikum" (Doblinger 1967) und dem Manifest "Entwurf einer neuen Tonalität" (Melos 1971/12). Beides, Methode Metrischer Motive und Neue Tonalität, kommt am konsequentesten zur Anwendung in dem 1970 zur Uraufführung gelangten Oratorium nach Weinheber "Vom Manne und vom Weibe".

 

Paul Kont 1994

Pressestimmen

29. Dezember 2000

Er war ein Meister im Getriebe der stilistischen Wirren der Nachkriegszeit [...] Unangepaßt war er jedenfalls und seiner Zeit voraus, als er schon Anfang der sechziger Jahre zu einer neuen, aufregenden Tonalität fand. Kont, der Experimentator, hatte neue Wege gefunden, musikalische Stimmen in tonalem Geist zu entwickeln und sie auf kühne Weise gegeneinander zu setzen. Rhythmisch prägnante Einfälle sicherten seiner Musik überdies scharfe Konturen und ihren Motiven einigen Wiedererkennungswert.

Die Presse