Der Gluckerich oder Tugend und Tadel der Nützlichkeit
Musikalische Burleske in drei Akten nach Guy de Maupassant
KomponistIn: Urbanner Erich
TextautorIn: von Mayenburg Ruth
Entstehungsjahr: 1963
Dauer: 1h 44m
Genre:
Textsprache des Werks:
Besetzung:

Der Gluckerich oder Tugend und Tadel der Nützlichkeit - Musikalische Burleske in drei Akten nach Guy de Maupassant

Besetzungsdetails

Orchestercode:  S, A, T, Bar, B - 1/1/1, BKlar/1 - 0/1/1/0 - Pk, Perc - Pf - 1/1/1/1/1

Solo: Sopran (1), Alt (1), Tenor (1), Bariton (1), Bass (1)

Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Bassklarinette (1), Fagott (1), Trompete (1), Posaune (1), Pauke (1), Perkussion (1), Klavier (1), Violine (2), Viola (1), Kontrabass (1)

ad Flöte: oder Piccolo

Abschnitte/Sätze

drei Akte

Publikation

Art der Publikation:  Verlag

Sendeaufnahme

Organisation:  ORF/Landesstudio Tirol

Weiterführende Informationen

Text: nach Guy de Maupassant

Uraufführung

Jahr:  1965
Datum:  27. Mai 1965
InterpretIn:  Urbanner Erich