... d'ombres lointaines ...
für Sopran und großes Orchester
KomponistIn: Jarrell Michael
TextautorIn: da Vinci Leonardo
Entstehungsjahr: 1989
Überarbeitungsjahr: 1990
Dauer: 20m
Genre:
Textsprache des Werks:
Besetzung:

... d'ombres lointaines ... - für Sopran und großes Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  S - 3/2, EHr/2, BKlar/2, KFag - 4/3/3/1 - 4 Perk, Hf, Pf - 14/12/10/8/6

Solo: Sopran (1)

Flöte (3), Oboe (2), Englischhorn (1), Klarinette (2), Bassklarinette (1), Fagott (2), Kontrafagott (1), Horn (4), Trompete (3), Posaune (3), Tuba (1), Perkussion (4), Harfe (1), Klavier (1), Violine (26), Viola (10), Violoncello (8), Kontrabass (6)

differierende Besetzungsangaben bei Edition Lemoine: 1/1/1, BKlar/1, KFag - 2/1/1/0 - 2 Perc - Pf, Cemb - Str - Elektronik

Publikation

Aufnahme

InterpretIn:  Tamayo Arturo
Band/Ensemble:  SWR Symphonieorchester
InterpretIn:  Cooper Sharon

Sendeaufnahme

Interpreten: Sharon Cooper (S), Orchester des Südwestfunk Baden-Baden / Arturo Tamayo
Anmerkung: weitere Werke von Jarell auf dieser CD: Assonance II, Instantanés, ... Chaque jour n'est qu'une trêve entre deux nuits ... (Assonance V)

Auftrag

Auftraggebende Organisation:  SWR - Südwestrundfunk

Widmung

WidmungsträgerInnen: Mireille Helffer, Claude Helffer

Uraufführung

Veranstalter:  Donaueschinger Musiktage
Datum:  19. November 1990
InterpretIn:  Tamayo Arturo, Cooper Sharon
Band/Ensemble:  SWR Symphonieorchester

Auftragswerk von (Person)