Variationen für Orchester
KomponistIn: Wagner Wolfram
Entstehungsjahr: 2001
Dauer: 16m
Genre:
Subgenre:
Besetzung:

Variationen für Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  2/2/2/2 - 2/2/2/0 - Pk - Str

Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (2), Fagott (2), Horn (2), Trompete (2), Posaune (2), Pauke (1), Violine (18), Viola (4), Violoncello (3), Kontrabass (2)

ad Streicher: auch in größerer Besetzung möglich (18-28 Vl, 4-8 Va, 3-6 Vc, 2-4 Kb)

Publikation

Titel:  Variationen für Orchester
Art der Publikation:  Verlag

Anlass-Auftrag-Widmung

Auftrag:

Wörthersee Classics

Variationen für Orchester

Uraufführung

Ort der Uraufführung: Stadttheater, Klagenfurt
InterpretInnen: Alexei Kornienko (Dir.)
Band/Ensemble: Royal Philharmonic Orchestra

Stilbeschreibung

Ausgangspunkt der Variationen ist ein Motiv aus dem Doppelkonzert von Johannes Brahms.

Auftragswerk von (Person)