Salesny/Wenger Duo
erfasst als:
Subgenre:

Salesny/Wenger Duo

Allgemeine Information

Salesny und Wenger kannten sich schon seit geraumer Zeit und hatte auch schon einige Auftritte in diversen Ensembles absolviert, doch es bedurfte der Notsituation eines fehlenden Bassisten und Schlagzeugers zu später Session-Stunde um die beiden zum ersten Mal im Duo auf einer Bühne zusammenzuführen. Das Material, über das sie sich seitdem improvisierend hermachen, besteht zum größten Teil aus Eigenkompositionen, was sie aber nicht davon abhält, den einen oder anderen Abstecher zu Thelonious Monk oder "all-time-favorites" wie Billy Strayhorns "Lush Life" zu machen. Auftritte u. a. beim Inntöne-Festival, Salzburger Jazzherbst, Kremser Jazzherbst; mehrfach auf Ö1 präsentiert.

Besetzung/Stilbeschreibung

Band/Ensemble MitgliedInstrument
Klavier, Elektronik
Saxofon

Stilbescheibung:
Je nach Lust und Laune mischen sich freie Improvisationen, Eigenkompositionen und selten gehörte Jazz-Standards (Ornette ... Mingus ... Monk ... Strayhorn ... Koller ...)

Pressestimmen

[...] Solange es solche junge Musiker gibt, braucht einem eigentlich um die Jazz-Zukunft Österreichs nicht bange zu sein - zwei großartige Instrumentalisten [...]

Ö1 (Klaus Schulz)