Prochazka Maria

Allgemeine Information

Geburtsdatum:  26. April 1959
Geburtsort:  Wien
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Nationalität: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

6 Jahre Unterricht (Hedy Frimmel-Pohl)

1983

Lehramtsprüfung in den Fächern Geometrisch Zeichnen, Mathematik, Musik und Religion - Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg

1984 - 1988

Studium der Katholischen Kirchenmusik - Abschluss mit Diplom

1990

Mag. art. in Musiksoziologie

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1988

seitdem Kirchenmusikerin in der Pfarre Breitenfeld (1080 Wien)

Organistin, Leitung einer Instrumentalgruppe, Organisation von Kinder- und Jugendmessen, Chorleiterin des Kirchen- und Kinderchores in der Pfarre Neulerchenfeld (1160 Wien)

Unterrichtstätigkeit

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
2015

Nominierung für "Die Josefstädterin des Jahres" in Wien

Stilbeschreibung

Meine Kompositionen sind fast ausschließlich für den kirchenmusikalischen Gebrauch bestimmt. Die Kindermessen bestehen aus kindgerechten, leicht singbaren, durchwegs tonalen Melodien in Liedform, mit einer Gitarrebegleitung auf Akkordbasis und einigen Instrumentalstimmen. Die Chorwerke sind [...] für einen normalen Laienchor im vernünftigen Zeitaufwand einstudierbare, für den Großteil der Kirchenbesucher "leicht" verständliche, die Verkündigung des Wortes Gottes in den Mittelpunkt stellende, sich vielfach im tonalen Bereich befindliche Chormusik, meist homophon, selten polyphon.

 

Maria Prochazka, 1994

Kontakt, Links

E-Mail :  maria [dot] prochazkaatmcnon [dot] com
Links: