Mit freundlicher Genehmigung von G. Veit ©

Veit Gottfried

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung Notenshop
1 Maria, dich lieben - Bearbeitung für Alphörner 2013
2 Klangbänder Nr. 2 - Konzertstück für 15 Klarinetten 2013 5m 20s
3 Ancilla Domini-Messe - Missa Brevis für gemischten Chor und Orgel 2012 10m 20s
4 Der Zottelmarsch - für Spielleute 2012 2m 33s
5 Jubelfest 2012 4m 5s
6 Gambrinus-Messer 2012 22m 15s
7 Schloss-Prösels-Fanfare - für drei Trompeten, drei Posaunen, Tuba und Pauken 2011 5m 20s
8 Ave Maria - Für vierstimmigen gemischten Chor 2010 2m 20s
9 Gegrüßet seist du Königin - für vierstimmigen gemischten Chor 2010
10 In Pseier drin - für Männerchor, zwei Trompeten und zwei Posaunen 2010
11 In Pseier drin - für gemischten Chor und kleines Orchester 2010
12 Russische Ouvertüre - für Blasorchester 2010 6m
13 Duettino - von Franz Albert Doppler, Bearbeitung 2010 8m 49s
14 Mein Südtiroler Land - Konzertmarsch von Klaus Tschurtschenthaler, Bearbeitung 2010 3m 30s
15 Andreas Hofer-Marsch 2009 - Konzertmarsch 2009 3m 30s
16 Tiroler Lieder-Suite 2009
17 Abendsegen - für drei Alphörner 2009 2m 10s
18 Am Wilden Kaiser - für vier Alphörner 2009 4m
19 Der Mann aus Passeier - "Andreas Hofer Musik" für Blasorchester 2009 10m 16s
20 Seifner Alphornruf - für vier Alphörner 2009 3m 20s
21 Concertino 2008 7m
22 French Rhapsody (Französische Rhapsodie) 2008 6m 10s
23 Andreas Hofer-Ouvertüre - Von Albert Lortzing, Bearbeitung 2008 8m 40s
24 Gutmütigkeit 2008
25 Jetzt fängt das schöne Frühjahr an 2008
26 St. Josefs-Messe 2008
27 Tanzen, tanzen 2008
28 Freiheit - Romantisches Tongemälde 2007 9m
29 Natascha - Russische Volksweisen 2007 7m 30s
30 Passacaglia - Für Blasorchester und Blechbläserquintett 2007 6m 20s
31 Inn Ladin - Ladinische Hymne für Blasorchester, Bearbeitung 2007 3m
32 Heilig Geist-Musik 2007
33 Branle des Chevaux 2006 5m 10s
34 Der Zottelmarsch - Für Jugendblasorchester 2006 4m 40s
35 Festmarsch 2006 4m 50s
36 Rondophonie 2006
37 Vier Miniaturen 2006
38 Alpenländische Fantasie - Für Jugendblasorchester 2005 3m
39 Concertino - Für Euphonium und Blasorchester 2005 6m 20s
40 Der Lagerboggie 2005 4m 10s
41 Südtiroler Schützenfanfare 2005 2m 35s
42 VSM Fanfare 2005 1m 30s
43 Dankgebet 2005 4m 10s
44 Glaube, Hoffnung und Liebe 2005 8m
45 Grieser Musikanten - Konzertmarsch 2005 3m 20s
46 Anton Bruckner-Musik 2005
47 Jubelhymnus 2005 3m 13s
48 Böhmische Rhapsodie - Für Blasorchester 2004 5m 20s
49 Die Posaunen von Jericho - Klangbilder für Blasorchester 2004 9m 44s
50 Lungauer Jubiläusmarsch - Marsch mit Gesang 2004 3m 10s
51 Andreas Hofer-Marsch - Konzertmarsch von H. L. Blankenburg, Bearbeitung 2004 3m 30s
52 Musik für vier Klarinetten 2004
53 Zwingensteiner-Fanfare 2004
54 Der Clown, Ringelreihen, Das Abendlied 2004
55 Weihnacht in Südtirol 2004
56 CREA-TON - Konzertstück für "Ziegelspiel" und Blasorchester 2003 5m 5s
57 Gebrauchsmusik 2003 19m 10s
58 Kimmt schön hoamli die Nacht - Volkslied, Bearbeitung 2003 4m 10s
59 Was schlagt denn da oben - Volkslied, Bearbeitung 2003 5m 30s
60 Musichetta 2003
61 Zeitreise 2003
62 Heraldische Musik 2003
63 Andreas Hofer-Fanfare 2002 2m 15s
64 Völser Kuchlkastl-Marsch 2002 3m
65 Andreas Hofer-Ouvertüre - Von Philipp Schmutzer, Bearbeitung 2002 11m 40s
66 Andreas Hofer Veteranen und Krieger Verein-Marsch - Von Karl Pichler, Bearbeitung 2002 3m 10s
67 Franziskus-Messe 2002
68 Variationen für Bläserquintett 2002
69 Jubiläumsmusik 2001 5m 10s
70 Perpetuum mobile 2001 3m 20s
71 Lob Gottes - Prozessionsmarsch 2001 3m 30s
72 Weg zu Gott - Trauermarsch 2001 3m 30s
73 Richard Wagner-Musik 2001
74 Stille Nacht, heilige Nacht - 36 Advents- und Weihnachtslieder für variable Besetzung 2001
75 Alphorn-Ruf - für drei Alphörner 2001 3m 5s
76 Alphorn-Tag - für vier Alphörner 2001 4m 25s
77 Ruf der Freundschaft - für drei Alphörner 2001 3m 30s
78 Tiroler Heldengedenken 2000 4m 20s
79 Requiem für Blasorchester 2000 16m
80 Die Macht der Liebe - Von Dimitri Bortnianski, Bearbeitung 2000 4m 20s
81 Gustav Mahler-Musik - Über Themen der "Auferstehungssymphonie" 2000
82 Jubiläumsfanfare 2000
83 Richard Strauss-Musik 2000
84 Trialog 2000
85 Ekstatischer Tanz - Für Blasorchester 1999 6m 55s
86 Symphonischer Festmarsch op. 38 - von Ludwig Thuille, Bearbeitung 1999 10m 30s
87 Vom Himmel hoch, da komm ich her - Choralbearbeitung für drei Instrumentalchöre (zwei Instrumentalchöre u. Blasorchester oder Orgel) 1999 3m 50s
88 Alpenländische Klarinetten-Weihnacht 1999
89 Erstes Spielbuch 1999
90 Vier romantische Lieder 1999 12m 30s
91 Freetime Music - Für Blasorchester 1998 4m 30s
92 Konzertouvertüre ("Die Allgäuische") 1998 6m 30s
93 Euro-Marsch 1998 3m 15s
94 Gruß aus Bruneck - Marsch von Achille Del Marco, Bearbeitung 1998 3m 20s
95 Zwei alpenländische Weisen - Für Blasmusik (und Soloflügelhörner), Bearbeitung 1998 8m
96 Apfel-Suite 1998
97 Ich hatt' einen Kameraden - Bearbeitung 1998
98 Das Orakel oder "Die Macht des Geistes" - Klangbilder für Blasorchester 1997 10m 35s
99 Das Porträt - "Peter Anich-Musik" 1997 8m 20s
100 Begegnung - Freiluftmusik für Trompetenchor, Pauken 1997 6m 55s
101 Das Orakel - oder "Die Macht des Geistes" 1997 10m 35s
102 Konzertmarsch in B-Dur 1997 3m 40s
103 Festfanfare op. 36 b - Von Joseph Messner, Bearbeitung 1997 3m 25s
104 Unüberwindlich starker Held St. Michael - Chaconne und Choral, Bearbeitung 1997 4m 30s
105 Mozart für alle 1997
106 Tarantella 1997
107 Der Tharerwirt von Olang 1997
108 Vier Südtiroler Volkslieder - In einfachen Sätzen für Oberchor 1997 10m 20s
109 Vier Südtiroler Volkslieder - In einfachen Sätzen für gemischten Chor 1997 10m 5s
110 Burleske - Für Blasorchester 1996 4m 15s
111 Alphorn-Tag - Für vier Alphörner in F und Blasorchester 1996 5m 20s
112 Tiroler Gelöbnis - Choralbearbeitung für Blasorchester 1996 4m 10s
113 Dolomitenwacht - Konzertmarsch von Karl Koch, Bearbeitung 1996 3m
114 Sechs Menuette für vier Klarinetten - Werke von Mozart, Haydn, Beethoven, Pleyel und Sperontes, Bearbeitung 1996
115 Parodistische Variationen über das Lied "An Vorarlberg" 1996
116 Spielstücke für ein, zwei, drei und vier Hörner - Bearbeitung 1996
117 Concertino - For Trumpet and Band 1995 6m
118 Passionsmusik - Klangbilder für Blasorchester 1995 11m 25s
119 Marsch für's Bürgerliche Schützen Corps Innsbruck - Von Johann Baptist Gänsbacher, Bearbeitung 1995 2m 50s
120 Alpenländische Weihnacht - 10 Weihnachtsweisen für variable Blechbläserbesetzung 1995
121 Burgeiser Spielmusik - Thema mit Variationen 1994 6m 30s
122 Schwäbische Rhapsodie 1994 5m 8s
123 Signum - Präludium für Blasorchester 1994 3m 48s
124 Cantus et Chorea 1994
125 Der Schlern - Romantisches Tongemälde 1993 12m 24s
126 Meran - Romantisches Tongemälde 1992 10m 52s
127 Zu Gast in Südtirol 1992 3m 20s
128 Alpenländische Volksmusik 1992
129 Furioso 1992
130 Kleine Suite für vier Querflöten 1992
131 Musik im Jahreskreis 1992
132 Das Weltgericht - Klangbilder für Blasorchester, Klavier und Schlaginstrumente 1991 13m 58s
133 Konzertmusik - Für Schlagzeug und Blasorchester 1991 7m
134 Eppaner Festmusik - Für sechs (Natur-) Trompeten, Pauken und Blasorchester 1991 4m 15s
135 Luis Durnwalder-Marsch 1991 3m 20s
136 Heitere Spielmusik 1991
137 Kleine Konzertouvertüre 1990 5m 30s
138 Abschied - Trauermarsch 1990 4m
139 Capriccio 1990
140 Parodie 1989
141 Weihnachtslieder - Bearbeitung 1989
142 Messe in Es (Leonfeldner Messe) von Karl Pauspertl 1989
143 Konzerttango 1988 4m 35s
144 Schloß Tirol - Romantisches Tongemälde 1988 10m 55s
145 ÖBV-Hymnus - In memoriam Hans Schmid 1988 3m 20s
146 Militärmarsch 1988 3m 20s
147 Blasmusiksätze zum Gotteslob - Bearbeitung mit Herbert Paulmichl 1988
148 Sonata pian e forte - von Giovanni Gabrieli, Bearbeitung 1988
149 Sinfonischer Marsch Nr. 1 - Im italienischen Stil 1987 5m 32s
150 Südtiroler Musikanten-Marsch 1987 3m 20s
151 Reich der Dolomiten - Romantisches Tongemälde 1986 9m 15s
152 Südtiroler Volksweisen - Melodienfolge 1986 6m 16s
153 Mater Dolorosa 1986 4m
154 Huldigungsmusik 1985 4m 10s
155 Bläsermusik - Für Pfeifer und Trommler, Trompeter und 1985 4m 20s
156 Tiroler Schwur - Hymnische Musik 1984 3m 15s
157 Festmusik für Blasorchester 1984 4m
158 Südtiroler Schützenmarsch 1984 3m 20s
159 Festliche Fanfaren 1984
160 St. Georgs-Messe - für Blasmmusik 1983 18m
161 Südtiroler Volksmusik - Bearbeitung 1983
162 Alpenländische Tanz-Suite 1982 8m 20s
163 Festlicher Marsch - Prozessionsmarsch 1982 4m 50s
164 Klassische Spielstücke - Werke von Mozart, Haydn, Beethoven, Schubert und Schumann, Bearbeitung 1982
165 Die vier Temperamente 1981 6m 3s
166 Etschland 1980 6m 30s
167 Straßenmarsch 1980 3m 15s
168 Zu Mantua in Banden 1978 1m 5s
169 Drei Stücke für vier Klarinetten 1978
170 Spielstücke für drei Klarinetten - Werke von Beethoven, Mozart, Haydn, Händel, Gluck, Fux und Bach, Bearbeitung 1978
171 Kassation 1977
172 Hexensabbath 1976 5m 30s
173 Einzugsmusik und Auszugsmusik 1976
174 Aubade für Blasmusik 1975 2m 30s
175 Adventslieder für Blechbläserquartett - Bearbeitung 1975
176 Osterlieder für Blechbläserquartett - Bearbeitung 1975
177 Tiroler Lieder für Blechbläserquartett - Bearbeitung 1975
178 Alexander-Choral - für Blasorchester 1974 3m 20s
179 Aubade für Blechbläser 1974
180 Kleine Turmmusik Nr. I-II-III 1974
181 Serenade für Blechbläser 1974
182 Hymne der Blasmusik 1973 2m 10s
183 Die Vogelhochzeit
184 Meditation 13

Allgemeine Information

Geburtsdatum:  13. August 1943
Geburtsort:  Bozen
Geburtsland: 

 

Gottfried Veit wurde am 13. August 1943 in Bozen geboren und erhielt eine gediegene musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst "Mozarteum" in Salzburg sowie am staatlichen Konservatorium "Claudio Monteverdi" seiner Heimatstadt. Nach dem Studium bildete er sich in Orchesterleitung bei Henk van Lijnschooten und in Chorleitung bei Helmuth Rilling fort. Heute ist Gottfried Veit - seines Zeichens Landeskapellmeister Südtirols von 1980 bis 2007 - als Dirigent, Komponist und freier Mitarbeiter der RAI-Bozen vielfältig tätig.

 

Als Dirigent trat er mit dem Südtiroler Landesblasorchester, dem Jugendblasorchester des VSM, dem Bozner Blasorchester, der Musikkapelle Zwölfmalgreien, der Bürgerkapelle St. Michael-Eppan, dem Gelf-Chor, dem Kinderchor der Kantorei Leonhard Lechner und dem Großen Bozner Blechbläserensemble unzählige Male in Erscheinung. Neben über 300 Kompositionen für Blasorchester, Chor, Klavier, Orgel und verschiedenste Kammermusikbesetzungen veröffentlichte er auch die Bücher "Die Blasmusik - Studie über die geschichtliche Entwicklung der geblasenen Musik", "Das Blasorchester heute - Wer spielt was?" sowie eine ganze Reihe einschlägiger Fachartikel.

 

Gottfried Veit ist Mitglied des Fachausschusses "Blasmusik" beim Internationalen Musikbund CISM sowie des "Südtiroler Künstlerbundes". Der pädagogischen Tätigkeit widmet er sich in Form von Referaten, Lehrproben, Seminaren und Workshops. In dieser Funktion wirkte Veit u.a. an der Musikakademie in Marktoberdorf, am Bruckner-Konservatorium in Linz sowie an der Musikuniversität in Graz. Auch fungiert er häufig bei nationalen- und internationalen Wettbewerben als Juror.

 

Gottfried Veit schreibt vorzugsweise Auftragskompositionen für Vereine, Verbände und andere Institutionen.

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

Chorleitung (Helmuth Rilling)

Orchesterleitung (Henk van Lijnschooten)

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1964 - 1984

Kantorei Leonhard Lechner: Leiter des Kinderchores

1964 - 1988

Musikkapelle Zwölfmalgreien-Bozen: Kapellmeister

1964 - 1977

Auer: Musikschulleiter

1968

Verband Südtiroler Musikkapellen: Mitglied der Verbandsmusikkommission

1970 - 1971

Lehrtätigkeit Klarinette

1972 - 1973

Kindergärtnerinnenschule Bozen: Lehrtätigkeit Musikerziehung

1977 - 1998

Bozen-Haslach und Bozen-Neugries: Musikschulleiter

1980 - 2007

Verband Südtiroler Musikkapellen: Verbandskapellmeister

1983 - 1984

Bozner Gelf-Chor: Leitung

1987

Südtiroler Landesblasorchester: Leitung

1988 - 1998

Bürgerkapelle St. Michael-Eppan: Kapellmeister

1988

Landesjugendblasorchester: Leitung

1990

Bozner Blasorchester: Leitung

1993

Südtiroler Landesblasorchester: Leitung

1995

Musikkommission des Internationalen Musikbundes (CISM): seitdem Mitglied des Fachausschusses "Blasmusik"

1995

Südtiroler Künstlerbund: seitdem Mitglied

1998 - 2007

Bozner Gewerbeoberschule: Leitung des Lehrerchores

Großes Bozner Blechbläserensemble: Leitung

freier Mitarbeiter

Publikationen von Büchern und Fachartikeln

Referent bei Seminaren, Workshops und Lehrproben

Tätigkeit als Juror bei nationalen- sowie internationalen Musik- und Kompositionswettbewerben

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1979

Allgäu-Schwäbischer-Musikbund (ASM): Goldenes Verbandsabzeichen

1980

Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM): Goldenes Verbandsverdienstzeichen

1984

Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM): Kompositionspreis beim I. Internationalen Kompositionswettbewerb für

1984

Goldenes Verdienstzeichen

1985

Südtiroler Sängerbund (SSB): Dritter Preis beim Kompositionswettbewerb für

1985

Verdienstmedaille

1991

Internationaler Musikbund (CISM): Verdienstkreuz

1993

Allgäu-Schwäbischer Musikbund (ASM): Förder-Medaille in Silber

1994

Verdienstkreuz in Gold

1996

Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM): Verbandsehrenzeichen in Gold

1996

Zwei Kompositionspreise mit den Chorsätzen "Eppaner Wiegenlied" und "Mir wölln a Liadl stimmen an"

1997

Kompositionswettbewerb des Eurofestivals der Blasmusik: Erster Preis für

1998

Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM): Verdienststern (Höchste Auszeichnung)

1998

Verdienstkreuz

1999

Allgäu-Schwäbischer-Musikbund (ASM): zweiter Preis (der erste Preis wurde nicht vergeben) beim Kompositionswettbewerb für

2001

Euregio Blasorchester: Verleihung des Titels "Euregio-Kultur-Botschafter" durch den Euregio-Präsidenten Landrat Gebhard Kaiser

2007

Ehrennadel in Gold

2008

Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM): Ehrenkapellmeister

2008

Verleihung des Goldenen Ehrenkreuzes am Bande (höchste Auszeichnung) durch den Präsidenten Oskar Bernhart

Stilbeschreibung

Stilistisch lässt sich das kompositorische Schaffen von Gottfried Veit kaum in eine Schublade bringen. Obwohl seine Musik immer tonal ist, passt sich der Stil seiner Kompositionen sehr oft an die Besetzung, aber auch an den Anlass der Darbietung an. Viele seiner Kompositionen sind bewusst traditionell gehalten ("Schloss Tirol", "Reich der Dolomiten", "Der Schlern"), andere weisen aber mit ihrer neueren Musiksprache auch in die Zukunft ("Das Weltgericht", "Passionsmusik", "Das Orakel"). Eine zeitnahe Tonsprache findet sich aber auch bei seiner Ensemblemusik ("Furioso", "Aubade", "Capriccio"). Vor allem seine vokale Kirchenmusik ("St. Franziskus-Messe", "St. Josefs-Messe") weist einen besonderen musikalischen Charakter auf.

Kontakt, Links

Adresse:  Weingartenweg 70, 39100 Bozen, Italien
Telefon:  ++39 (471) 920370
E-Mail :  gottfried [dot] veitatdnet [dot] it