Adolf Winkler
Genre:
Instrument: Violoncello, Klavier

Winkler Adolf

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung
1 Symphonia epithalamia 2002
2 Eintagsfliegen - Texte von Edwin Eder für einen Sänger und Instrumente 1997
3 Drei kleine Tänze für Cello und Akkordeon 1993
4 Traumgespenster - Suite 1990 20m
5 Traumgespenster - Kinderballett 1989 1h
6 Musik zu "Dantons Tod" 1988
7 Im Nebel - für 7-stimmigen a capella Chor 1988
8 Eintagsfliegen - für eine Stimme und Klavier
9 Scherzo
10 Tanz-Suite - mit Themen aus dem Ballett Traumgespenster für großes Orchester
11 Thema mit Variationen
12 Concerto in C - für Violine und Orchester von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung für Violine und Klavier
13 Concerto in D - für Violine und Orchester von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung für Violine und Klavier
14 Czardas - von Vittorio Monti, Bearbeitung für Xylophon und Streichorchester
15 Czardas - von Vittorio Monti, Bearbeitung für Xylophon und Klavier
16 Der Streit zwischen David und Goliath - von Johann Kuhnau, bearbeitet und instrumentiert für Sprecher und Kammerorchester
17 Der tanzende Derwisch - Symphonischer Tanz op. 14 für grosses Orchester von Victor Junk, Bearbeitung ~ 6m
18 Divertimento in F-Dur - von Joseph Haydn, Bearbeitung
19 Geschichten aus dem Wienerwald - Walzer, op. 325 von Johann Strauß, Bearbeitung
20 Romanze - für Klavier von Franz Schmidt, Bearbeitung für Streichorchester
21 Sinfonia concertante in Bb-Dur - für Violine, Viola und Klavier, op. 35 von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeiteung
22 Sonata Nr. 2 in C-Dur - für Violine, Violoncello und Klavier von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung
23 Zirkus Renz - Galopp für Xylophon und Streicher von Gustav Heinrich Peter, Bearbeitung
24 Zirkus Renz - Galopp für Xylophon und Klavier von Gustav Heinrich Peter, Bearbeitung
25 Die Fee Urgele - (Wie es den Damen geföllt), Marionettenoperette in 4 Akten von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung
26 Praeludium und Allegro - für Violine und Orchester von Pugnani-Kreiszler, Bearbeitung
27 Sinfonia concertante Nr. 3 in A-Dur - für Violine, Klavier und Orchester von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung
28 Sinfonia concertante Nr. 3 in A-Dur - für Violine, Klavier von Ignaz Joseph Pleyel, Bearbeitung

Allgemeine Information

Geburtsdatum:  10. April 1938
Geburtsort:  Graz
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Nationalität: 

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1971

Kinderchor Frohnleiten: seitdem Leiter

1971

Schweizerorchester, Frohnleiten: seitdem Leiter

1971 - 1981

Musikschule Frohnleiten: Musikschuldirektor

1972

Grazer Kammerorchester: seitdem Leitung

1972

Österreichische Erstaufführung von Darius Milhauds "Trois operas minutes"

1972

seitdem Stadtkapellmeister, u.a. zahlreiche Chor- und Orchesterkonzerte

1975

szenische Uraufführung der Oper "Die Rosen der Madonna" von Robert Stolz

1977 - 1978

Korrepetitor und Dirigent, Deutschlandtournee mit "Hänsel und Gretel"

1979 - 1981

1. Kapellmeister

1981 - 1983

Studienleiter und 1. Kapellmeister, Tournee mit der Kammeroper nach Deutschland

1982 - 1989

Kammerchor der Pfarre St. Karl: Leiter

1982 - 2003

Direktor

1983 - 1986

Amstettner Sommeroperette: musikalische Leitung

1985

LP der "Deutschen Messe" von Franz Mixa

1985 - 1990

Leiter

1987

seitdem: musikalischer Leiter

1989

österreichische Erstaufführung der Jazz-Symphonie "Flames of South Africa" (Hannibal Marvin Peterson, Werkstattsymphonieorchester Liezen/Frohnleiten im Rahmen des "Steirischen Herbstes" im Volkshaus Liezen und im Großen Saal des Konzerthauses Wien)

1989 - 1994

Grazer Kammerchor: Leiter

1993

Frankreichreise mit dem Kammerorchester

1994

seitdem künstlerischer Leiter der "Internationalen Musikwochen" in Lassing

2008

Neues Orchester Basel: Konzerte in Basel

Franz-Schmidt-Kammerorchester: Konzertreisen nach Stockholm, Kairo, Alexandria, Berlin u.a.

Auftritte bei Kammermusikabenden, Begleiter bei diversen Liederabenden

Einspielung von zahlreichen CDs

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1988

Verleihung des Berufstitels "Professor" durch den Bundespräsidenten

1989

Anerkennungspreis für besondere Leistungen auf dem Gebiete der Musik

1991

Erster Preis beim Bundeswettbewerb mit dem Kammerorchester der Franz Schmidt Musikschule Perchtoldsdorf

1991

Zweiter Preis beim Niederösterreichischen Landeswettbewerb

1992

Marktgemeinde Perchtoldsdorf: Silbernes Ehrenzeichen

1993

Erster Preis mit dem Jugendorchester der Franz Schmidt Musikschule Perchtoldsdorf

1998

Marktgemeinde Frohnleiten: Verleihung des Ehrenringes

1999

Marktgemeinde Perchtoldsdorf: Verleihung des Goldenen Ehrenkreuzes

2003

Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens für die Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

Gemeinde Lassing: Verleihung des Goldenen Ehrenzeichens

Kontakt, Links

Sprache:  Deutsch
Links: