Wolfgang Ziegler
KünstlerInname/Pseudonym: Wozi
Genre:

Ziegler Wolfgang

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1949
Geburtsdatum:  13. Februar 1949
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Nationalität: 

 

Im Hauptberuf Lehrer für Musik und Englisch. Chorleiter des Kammerchores Vox Humana. Studium für Elektronische Musik an der University of Illinois (USA) und Studium der Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik (Wien). Zahlreiche Dirigierseminare bei Erwin Ortner, Herwig Reiter, Eric Ericson. Konzertauftritte in Europa, USA und Japan. Komponist von a-cappella Musik. Ständiges Jury-Mitglied des Europäischen Musikfestivals für die Jugend in Neerpelt/Belgien.

 

Wolfgang Ziegler, 2004

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

elektronische Musik

Dirigierseminare

Dirigierseminare

Dirigierseminare

Gesangspädagogik

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1978

seitdem Leitung des Gumpoldskirchner Kammerchors "Vox Humana"

2008

Gründung und seitdem Leitung des Konzertlaienchores "Concentus Novus"

Assistent von John Cage, Joseph Pinzarrone und Phil Musser

Europäisches Musikfestival für die Jugend, Neerpelt (Belgien): ständiges Jury-Mitglied

Komponist von a-cappella Musik

Konzertauftritte als Geiger in Europa, USA, Kanada und Japan

zahlreiche Konzerttourneen als Dirigent nach Deutschland, Belgien, Italien, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Estland, Schweden, Malta, Israel und Japan

Lehrer für Musik und Englisch

Zusammenarbeit in zahlreichen Studien mit Erwin Ortner und Herwig Reiter (Musikuniversität Wien), sowie mit Eric Ericson

professioneller Sänger

Gründung des professionellen Vienna Symphonic Library Chorus

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation

erhielt etliche nationale und internationale Preise und Auszeichnungen

Europäische Musikfestival für die Jugend, Neerpelt (Belgien): "Ambassador des Festivals"

Stilbeschreibung

Mein Musikstil ist modern, gut singbar, rhythmisch differenziert, manchmal auch "jazzy".

 

Wolfgang Ziegler, 2004

Kontakt, Links

Links: