Sonatine
für Viola und Klavier in 4 Sätzen
Opuszahl: opus 13
KomponistIn: Fürst Paul Walter
Entstehungsjahr: 1952
Dauer: ~ 13m
Genre:
Gattung:
Besetzung:

Sonatine - für Viola und Klavier in 4 Sätzen

Besetzungsdetails

Klavier (1), Viola (1)

Abschnitte/Sätze

4 Sätze

Publikation

Uraufführung

Ort:  Innsbruck
Datum:  12. Mai 1953
InterpretIn:  Fürst Paul Walter

Veranstaltende Organisation: Jugendkulturwoche