Barnstable oder Jemand auf dem Dachboden
Oper in einem Akt nach dem Schauspiel "Barnstable" von James Saunders in der Übersetzung von Hilde Spiel
Opuszahl: opus 13
KomponistIn: Burt Francis
Entstehungsjahr: 1967 - 1969
Dauer: 55m
Genre:
Subgenre:
Besetzung:

Barnstable oder Jemand auf dem Dachboden - Oper in einem Akt nach dem Schauspiel "Barnstable" von James Saunders in der Übersetzung von Hilde Spiel

Besetzungsdetails

Orchestercode:  S, 2 MezzoS, CharT, Bar - 3/3/3/3 - 4/3/3/1 - Pk, 3 Perc - Cel (Pf) - Str

Solo: Sopran (1), Mezzosopran (2), Tenor (1), Bariton (1)

Flöte (3), Oboe (3), Klarinette (3), Fagott (3), Horn (4), Trompete (3), Posaune (3), Tuba (1), Pauke (1), Perkussion (3), Klavier (1), Celesta (1), Streicher (1)

ad Tenor solo: Charaktertenor

Rollen:
Charles Carboy (CharT), Daphne, seine Frau (MezzoS), Helene, seine Tochter (MezzoS), Ehrwürden Peregrin Teeter (Bar), Sandra, das Dienstmädchen (S)

Musik auf der Bühne:
Tonband, 2 Flöten

Publikation

Titel:  Barnstable oder Jemand auf dem Dachboden
Art der Publikation:  Verlag

Sendeaufnahme

Jahr:  1990

Auftrag

Auftraggeber (Organisation): Staatstheater Kassel

Uraufführung

Ort:  Kassel
Jahr:  1969
Datum:  30. November 1969

Veranstaltende Organisation: Staatstheater Kassel
InterpretInnen: Gerd Albrecht (Dir)
Weitere Informationen: Bohumil Herlischka (Regie), Thomas Richter-Forgách

Auftragswerk von (Person)