Combat capricieux
für Violine und Orchester
Opuszahl: opus 31
KomponistIn: Fürst Paul Walter
Entstehungsjahr: 1960
Dauer: ~ 12m
Genre:

Combat capricieux - für Violine und Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  Vl - 2 (Picc.)/2/2/2 - 3/2/2/0 - Pk, Perc, Hf - Str

Solo: Violine (1)

Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (2), Fagott (2), Horn (3), Trompete (2), Posaune (2), Pauke (1), Perkussion (1), Harfe (1), Streicher (1)

Publikation

Uraufführung

Ort:  München
Datum:  21. Juni 1966