Tempietto Solomonis
Streichquartett
Opuszahl: opus 57
KomponistIn: Hertel Paul
Entstehungsjahr: 1995
Dauer: 9m 30s - 12m
Genre:
Gattung:
Besetzung:

Tempietto Solomonis - Streichquartett

Besetzungsdetails

Violine (2), Viola (1), Violoncello (1)

Publikation

Art der Publikation:  Verlag

Uraufführung

Ort:  Tabakmuseum
Datum:  28. November 1995

Stilbeschreibung

Die Annäherung hin zur vollkommenen Form kann hier nur zu Bruch-Stücken, Aneinander-Reihungen & Wieder-Holungen scheiternder Versuche werden. Während der Arbeit an wichtigen Stilelementen fügen sich diese scheinbar wahllos zu einander und es entsteht Zierat: ein Tempietto - nicht mehr.
Nicht weniger.
Die Tempi:
I.: Viertel = 54
II.: Viertel = 70
III.: Viertel = 60
IV.: Viertel = 108

Zeitgemäße Musik, mit rhythmischen Elementen, strukturierter Melodik und einem inneren Bogen, der sich konstruktivistisch zwischen Avantgarde und kulinarischen Elementen spannt. Wirkungsvoll. (Programmheft)