Doppelkonzert
für Viola, Violoncello und Orchester
Opuszahl: opus 58
KomponistIn: Fürst Paul Walter
Entstehungsjahr: 1976
Dauer: ~ 20m
Genre:

Doppelkonzert - für Viola, Violoncello und Orchester

Besetzungsdetails

Orchestercode:  Va,Vc - 2, Picc/2/2/2 - 2/2/1/0 - Pk, Perc, Vibr - Str

Solo: Viola (1), Violoncello (1)

Piccoloflöte (1), Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (2), Fagott (2), Horn (2), Trompete (2), Posaune (1), Pauke (1), Perkussion (1), Vibraphon (1), Streicher (1)

Abschnitte/Sätze

6 Sätze

Publikation

Aufnahme

Titel:  Paul Walter Fürst
InterpretIn:  Leopold Rudolf
InterpretIn:  Koll Heinrich

Uraufführung

Datum:  12. Januar 1986

InterpretInnen: Heinrich Koll (Va), Rudolf Leopold (Vc), Alfred Eschwé (Dir)