Pomper Harald

Vorname
Harald
Nachname
Pomper
Nickname
Stara Bas
erfasst als
InterpretIn
MusikerIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Instrument(e)
Gitarre
Stimme

Bild: Harald Pomper-Takahashi ©

 

2005 "ins Leben gerufen", veröffentlichte Stara Bas bereits 2006 sein erstes Album "Verlierer" und spielte mehrere Konzerte mit seiner RagBag-Crew in Österreich und Deutschland, u.a. bei Benefizveranstaltungen der ÖGAST (Gesellschaft für stoffwechselerkrankter Kinder) oder beim TFF in Rudolstatt mit Headlinern wie Gianna Nannini oder Balkan Beat Box. 2007 absolvierte er seine erste Deutschland Solo-Tournee, die ihn über Bamberg oder Stuttgart bis Potsdam und Hamburg führte.

 

Nach diversen Auftritten und Konzerten wie beim Wiener Open Air Folkfestival (u.a. mit New Model Army) trat Stara Bas 2009 mit anderen Künstlern wie Werner Brix, Robert Menasse oder Düzgün Celebi bei der "Lichterkette" vor dem Wiener Parlament auf, um gegen fremdenfeindliche Auswüchse in Wahlkämpfen aufzutreten und für ein friedliches und von gegenseitigem Respekt gekennzeichnetes Zusammenleben verschiedener Kulturen zu plädieren.
2009 erschien auch seine Single "Jenseits Reggae" und 2010 veröffentlichte er sein Album "Alkohol und andere Probleme". Im gleichen Jahr absolvierte er seine erste Japan-Tournee, für die mehrere seiner Stücke ins Japanische übersetzt wurden.

 

Seit 2013 Auftritte unter seinem richtigen Namen, Harald Pomper.


Ausbildung
2003 - 2010 Universität Wien Wien Mag. in Publizistik und Kommunikationswissenschaften

Tätigkeiten
zahlreiche Konzerte in Deutschland und Österreich
Kollaborationen mit namhaften Künstlern wie Gianna Nannini, Balkan Beat Box, Werner Brix, Robert Menasse oder Düzgün Celebi
2007 erste Deutschland-Solo-Tournee
2010 Tour durch Japan - dafür Übersetzung der eigenen Texte ins Japanische

Stilbeschreibung

Stara Bas lässt sich am ehesten dem Genre des deutschsprachigen Songwriting (sprich Liedermacherei) zuordnen. Inhaltlich werden sozialpolitische Themen gleichermaßen mit Kritik als auch mit Humor behandelt. Bei Auftritten in Japan singt Stara Bas auch Englisch und Japanisch.
In musikalischer Hinsicht lassen sich Einflüsse aus Folk, Rock, Blues oder Reggae erkennen, wobei insgesamt die Bezeichnung Indie-Pop am ehesten zuzutreffen scheint.


Pressestimmen

01. September 2008

Stara Bas steht ganz in der Tradition großer Liedermacher seines Heimatlandes wie Georg Danzer [...]

FRÄNKISCHE NACHT (Stefanie Schumann)

 

25. September 2007

Eine fantastische Stimme, eine unheimlich kraftvolle Musik, bei der unheimlich viel dahinter steckt. Was von der Ostküste Amerikas kommen kann, kann auch aus unserem Nachbarland Österreich kommen [...]

RADIO STHÖRFUNK (Nikolaus Schyra)

 

 


Diskographie:

  • 2014: Es wird wieder gut (Single, Wickie's)
  • 2014: Schöne Zeit (Single, Wickie's)
  • 2010: "Alkohol & andere Probleme" (CD, Wickie's/Heurekord)
  • 2009: "Jenseits Reggae" (Single, Wickie's)
  • 2006: "Verlierer" (CD, Wickie's)

Links MySpace: Stara Bas

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Harald Pomper. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/163777 (Abrufdatum: 20. 9. 2021).