Folklore Ensemble Stinjacko Kolo

Name der Organisation
Folklore Ensemble Stinjacko Kolo
auch bekannt unter
Tamburizza Stinatz, Volkstanzgruppe Stinatz
erfasst als
Ensemble
Genre
Volksmusik/Volkstümliche Musik
Bundesland
Burgenland

Folklore Ensemble Stinjacko Kolo ©

Gründungsjahr: 1977

Seit Bestand der Gruppe haben insgesamt über 240 Tänzer/Innen und Tamburizzaspieler/Innen haben bei über 830 Auftritten Tamburizzamusik und Stinatzer und Kroatische Volkstänze für viele Tausende Zuschauer dargeboten.
Der Aktionsradius der Gruppe, die aus einer Tamburizzakapelle und einer Tanzgruppe besteht, erstreckt sich von Berlin über München , Prag, Südtirol, Neapel, Budapest, Zagreb, Split, Belgrad; Budapest bis nach Israel. In vielen Radio und Fernsehauftritten („Willkommen Österreich“, „Wenn die Musi spielt“, usw.) sowie Kinofilmen („Das Tor zum Frieden“, „Und damit tanzen Sie noch immer“) wurde die Gruppe ebenfalls weit über die Grenzen unseres Landes bekannt.
Die wunderschöne und einzigartige Stinatzer Tracht wird bei jedem Auftritt der Gruppe getragen .Die Gruppe hat zur Zeit 9 Tanzchoreographien und ca. 250 kroatische Volkslieder und aktuelle Schlager bei diversen Anlässen wie Folklorefesten, Konzerten, kulturell informativen Abenden aber auch bei Hochzeiten und Geburtstagsfeiern zum Besten geben in ihrem Programm.


Stinjacko Kolo ist ein kroatisches Folklore Ensemble welches typische kroatische Volkslieder und Volkstänze bei Ihren Auftritten vorführt. Die Tanzgruppe singt und tanzt zu den Klängen des Tamburizza-Orchester. Die Tamburizzagruppe hat neben den typischen Volksliedern auch kroatische Schlager in Ihrem Programm.


  • 1979: Lipi moj rodni kraj (Stinjacko Kolo)
  • 1984: Kako je Lipo (Stinjacko Kolo)
  • 2002: MI (Stinjacko Kolo)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Folklore Ensemble Stinjacko Kolo. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/164207 (Abrufdatum: 20. 9. 2021).