"Stille Wasser" - Musik zum Film

Werktitel
"Stille Wasser"
Untertitel
Musik zum Film
KomponistIn
Entstehungsjahr
1996
Gattung(en)
Filmmusik

 

Regie: Max Lindner

Drehbuch: Martin Ambrosch

 

Inhalt:

Nach zwanzig erfolglosen Jahren hat der Schlagersänger Harry Kuntz (Helmut Berger) einen Hit gelandet. Ein Remake von Lehárs "Dein ist mein ganzes Herz" hat ihn an die Spitze der Charts katapultiert. Während sich Harry in seinem plötzlichen Ruhm sonnt, ist für seinen Bruder und Manager Tommy (Wolfram Berger) der Traum vom Reichtum in greifbare Nähe gerückt. Eine Autopanne in einer Gewitternacht führt das Brüderpaar zu einem entlegenen Haus. Harry's Gier nach einem sexuellen Abenteuer führt geradewegs in einen Horrortrip, in einen Alptraum, aus dem es kein Entrinnen gibt... Was als Milieustudie mit komödiantischen Untertönen beginnt, kippt ohne Vorwarnung in rabenschwarzes Grauen, wird zu einer rasanten Talfahrt in die Abgründe der menschlichen Seele.

 

Text von der Homepage der Produktionsgesellschaft: allegrofilm.at

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Werzowa Walter . "Stille Wasser" - Musik zum Film. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/173339 (Abrufdatum: 12. 8. 2020).