Choralvariationen für Orgel

Werktitel
Choralvariationen für Orgel
Opus Nummer
86
KomponistIn
Entstehungsjahr
2003
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Geistliche Musik
Sololiteratur
Besetzung
Soloinstrument(e)
Besetzungsdetails

Solo: Orgel (1)

Art der Publikation
Eigenverlag
Uraufführung:
2003 Grazer Dom

Inspiriert durch das sensible und zugleich kraftvolle Orgelspiel des Grazer Domorganisten Emanuel Amtmann hatte ich im Mai 2003 die Idee, den cantus firmus des „Veni, creator, spiritus“ als 5-fache Choralvariation in einem eigenständigen Orgelwerk als opus 86 zusammenzufassen. Nach den ersten Skizzen wurde nach einer Bearbeitung das „Amen“ ausführlicher und eindringlicher gestaltet. Zur besseren Textverständlichkeit kann ad libitum eine Choralschola eingesetzt werden, was auch bei der Uraufführung im September 2003 im Grazer Dom geschehen ist. 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 14. 6. 2020): Blendinger Herbert . Choralvariationen für Orgel. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/175103 (Abrufdatum: 31. 10. 2020).