Hadu Brand

Name der Organisation
Hadu Brand
erfasst als
MusikerIn
Soloartist
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Singer/Songwriter
Pop/Rock
Bundesland
Wien

Hadu Brand ©

Gründungsjahr: 2009

 

Hadu Brand erspielte sich durch zahlreiche Gigs in Irland, Deutschland, Östereich, Ungarn und Kroatien eine ansehnliche Fangemeinde. The Gap würdigte dazumals seine Band als "eine der besten Livebands dieses Landes". Auch now! zeigte sich angetan von den Songschreiberqualitäten von Hadu Brand, da die Songs so gar "nicht nach Schnitzelland klingen".
Hadu Brands Songwriting wurde maßgeblich von Glen Hansard, Mic Christopher, Damien Rice, David Gray, Cat Stevens und dergleichen beeinflusst.


(fallweise) Besetzung:

  • Jochen Reidinger (Schlagzeug)
  • Roland Krebs (Bass)
  • Gerhard Vorauer (Keyboard)
  • Christoph Burgstaller (Keyboard)

Diskografie:

  • 2015: Pink Nose Ring (Pumpkin Records)
  • 2009: Fourteen Songs (Pumpkin Records)

Links mica-Archiv: Hadu Brand, Facebook Hadu Brand

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Hadu Brand. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190339 (Abrufdatum: 27. 9. 2021).