schaua

Name der Organisation
schaua
auch bekannt unter
Stefan Schauer
erfasst als
Soloartist
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Bundesland
Wien

 

Schaua ist ein umtriebiger österreichischer Elektronikmusiker: Er ist solo, aber auch in Kollektiven wie dot.matrix, der Musikarbeiterkapelle oder dem Hot Gameboy Music Club tätig. Seine Musik wird weltweit herunter geladen, ans Geldverdienen mit seiner Musik denkt Schaua trotzdem nicht.


Diskographie:

  • 2013: Get Happy (laridae)
  • 2011: Remove protective Film (laridae)
  • 2010: The great Sadness Gong (laridae)
  • 2007: The Crooner (laridae)
  • 2006: The Lifeline Exercise (laridae)
  • 2005: Please Cut Here (laridae)
  • 2004: First Takes for Dark Hours (laridae)

Links mica-Interview: mit Schaua (2010), Soundcloud Schaua

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): schaua. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190391 (Abrufdatum: 13. 8. 2020).