Liger

Name der Organisation
Liger
erfasst als
Band
Duo
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Wien

© Liger

2005 von Dino Spiluttini als Soloprojekt gestartet, nahm Liger durch die immer intensiver werdende Zusammenarbeit mit Gernot Scheithauer Bandgestalt an. Die Wiener boten feinsten Pop-Avantgarde, der nicht nur für die Ohren, sondern auch für die Augen gedacht war. Dabei ging das Duo eher minimalistisch an die Sache heran und scherte sich nicht allzu viel um aktuelle Trends.
Ein wenig kindliches Glockenspiel, Keyboards, Percussions und die Stimme, vielleicht ein wenig Gitarre - das wars dann auch schon, mehr wurde nicht benötigt, um eine vielschichtige und facettenreiche Klanglandschaft entstehen zu lassen. Diese war irgendwo zwischen wunderschönem Ambient Folk und Björk angesiedelt. Trotz mancher Anflüge eines überschäumenden und leidenschaftlichen Pathos waren die Songs durchwegs frei von jeglichem Klischee.
Besonders von der Bühne aus gelang es Liger ihren Liedern eine besondere Atmosphäre zu verleihen.

Gründungsjahr: 2005
Auflösungsjahr: 2010

Auszeichnungen
2008 Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich: Stipendium "The New Austrian Sound of Music 2009–2010"

Band/Ensemble Mitglied
Dino Spiluttini
Gernot Scheithauer

Diskographie:

 

  • 2011: The Complete Recordings 2006-2010
  • 2010: Unknown Pressures (Beatismurder Records)
  • 2008: Crash Symbols (Beatismurder Records)
  • 2006: smapples e.p. (EP; Beatismurder Records)


Links mica-Archiv: Liger, Facebook Liger

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 16. 9. 2021): Liger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190535 (Abrufdatum: 24. 5. 2022).