Lost in Desire

Name der Organisation
Lost in Desire
erfasst als
Soloartist
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Bundesland
Wien

© Robert May

Gründungsjahr: 2008

 

Große künstlerische Ambitionen werden derzeit in der österreichischen Musiklandschaft an den Tag gelegt. Es reicht schon lange nicht mehr aus, in den Gefilden eines einzigen Genres dahin zu dümpeln. Es scheint, als verschwimmen die Grenzen zwischen Avantgarde, Indie und Pop immer undeutlicher. Einer, der diese Reise durch die diffuse Welt der Klänge unternimmt, nennt sich Stephan Sutor. Nach vielen Bandprojekten, widmet sich der in Wien lebende Musiker nun seiner Solokarriere. Seit 2008 ist er aktiv als Lost in Desire tätig und wühlt tief in der Genre-Schublade nach passenden Sounds.

 

Lost in Desire stellt sein erstes Projekt als Solokünstler dar und der Stil vereint Elemente aus verschiedenen Musikrichtungen wie Alternative, Pop- und Synth Rock.


Links mica-Archiv: Lost in Desire, Facebook Lost in Desire, Bandcamp Lost in Desire

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Lost in Desire. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190541 (Abrufdatum: 24. 2. 2021).