Freischwimma

Name der Organisation
Freischwimma
erfasst als
Band
Quintett
Subgenre
Reggae
Blues
Bundesland
Niederösterreich

© Andreas Jakwerth

 

Die Herren Kargl, Würrer, Haslinger, Ledwinka und Lausch reflektieren textlich die besten Momente des historischen Austropop – die frühen Sachen von Ambros, Danzer, Hirsch oder Kurt Ostbahn – und bewegen sich souverän im Kontext der aktuellen Neo-Wienerlied-, Dialekt- und Volks-Rock’n’Roll-Manie. Sie machen ihre Musik aber nicht aus Kalkül. Und selbstverständlich ist es – Gott bewahre! – kein Austropop.
Freischwimma stehen für Musik, die durch ihre Ehrlichkeit und Authentizität geprägt ist. Hier trifft musikalische Spielfreude auf eindrucksvollen Sprachwitz. Wortgewaltig, bilderreich werden Momentaufnahmen des Lebens in Songformen gepresst und mit spielerischer Leichtigkeit zu einem Spiegel geformt.


Besetzung:

  • Alexander Würrer – Bass, Gesang
  • Stefan Haslinger – Hammond Orgel
  • Alexander Lausch – E-Gitarre, Gesang
  • Florian Kargl – Lead-Gesang, E-Gitarre
  • Matthias Ledwinka – Schlagzeug

Diskographie:

  • 2016: Roda Fodn (monkey records)
  • 2014: Gresta Riss (monkey records)
  • 2012: Rostiga Nogl (limupic)
  • 2009: FS1 (limupic)

Links mica-Archiv: Freischwimma, Facebook Freischwimma

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Freischwimma. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190619 (Abrufdatum: 24. 5. 2022).